Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Austrian Airlines Business Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


7.94
 
Ground  7.95
Check-In 8.00
Lounge 10.00
Boarding 7.00
Baggage -
Punctuality 9.00
 
Air  8.36
Seat comfort 9.00
Entertainment 8.00
Cleanliness 5.00
Service 7.00
Dishes 10.00
Beverages 10.00
Restrooms -
Extras 9.00
 
Other  7.50
Price / Performance 10.00
Safeness 5.00



Wien nach Frankfurt - Lounge und Bordverpflegung einwandfrei, Crew nicht optimal  -  Business Class

Austrian Airlines Business Class Airline Review from wolfsgrabener has been viewed 2500 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Austrian Airlines Vienna Frankfurt 09.2015 Business Class OS131 A320 1F


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 8 Senator Checkin ohne Wartezeit, die Dame war aber mit meinem Routing überfordert – fragte mehrmals nach Visa für Äthiopien. Erst nach 10 Minuten war der Kampf mit der 3. Teilstrecke gewonnen und ich bekam alle 3 Bordkarten. Witzig dass sie stets von Etihad sprach und nicht merkte dass ET der Code von Ethopian Airlines ist. Da sie aber stets sehr freundlich und bemüht war, will ich die fallweise Hilflosigkeit mal nicht so schlecht bewerten 
Lounge 10 Senator Lounge im Schengen Bereich. Fast leer und zu meiner Überraschung einmal ein ganz neues Speisenangebot. Nürnberger Putenbratwürste mit Sauerkraut, 3 sehr interessante Salate, 2 Suppen.\r\nNicht nett, dass sich das Personal in ungarischer Sprache quer durch die Lounge unterhält. Logisch dass dann nicht sehr viel Zeit für die Beseitigung des benutzten Geschirrs bleibt.\r\nIch habe dann noch die Business Lounge besucht – diese ist nicht mal so viel schlechter, nur 2 Salate, keine süßen Desserts, Alkohol nicht so hochwertig (z.B. billiger Prosecco statt Schlumberger Sekt) – auch die Weine sind billiger. Dann noch kurz außer Konkurrenz ein Blick in die Schokobananenlounge (Sky Lounge … so bezeichnet von meinem Sohn da der einzige Maßstab einer Lounge ja bekanntlich die Verfügbarkeit von Schokobananen ist). Dort sind Speisen- und Getränkeangebot nochmals bescheidener als in der Business Lounge – allerdings immer wieder ein Besuch wert da es dort eine leckere Paprika-Schaumsuppe gab die in den anderen Lounges nicht vertreten war. Für Raucher sinnvoll da es dort Raucherkabinen gibt.\r\n
Boarding 7 Schlecht dass eine, wenn auch nicht sehr große, Verspätung erst 10 Minuten nach der geplanten Boardingzeit bekannt gegeben wird. Warum es am Gate in Wien plötzlich eine Kontrolle der Reisedokumente gibt verstehe ich auch nicht, dann aber einwandfreies Priority-Boarding mit netter Begrüßung an Bord.
Baggage -
Punctuality 9 zu spät weg, pünktliche Landung

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 9 3 Sitze in Reihe 1 für mich alleine, für diese Strecke absolut in Ordnung 
Entertainment 8 Zeitungen und Zeitschriften
Cleanliness 5 Schmutz vom Vorgänge am Sitz ... das geht gar nicht
Service 7 Professionell und höflich – aber nicht herzlich und freundlich, eher Dienst nach Vorschrift, da hat mir eindeutig etwas gefehlt. Das bin ich von Austrian (und selbst von LH bei meinen letzten beiden Kurzstrecken – Flügen) besser gewöhnt. Nach der Frage, ob ich noch Sekt möchte, wurde mein Wasserglas wortlos abserviert ohne auf die Idee zu kommen, dass ich vielleicht auch noch gerne etwas Wasser hätte…
Dishes 10 Bei OS gibt es ja, im Gegensatz zu LH + LX, auch auf Kurzstrecken in der Business Class noch eine warme Mahlzeit. Diesmal wurde als Klassiker ein Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat serviert. Sehr lecker und einwandfrei, insbesondere der Gurkensalat mit Dille. Wollte ich auf hohem Niveau jammern, so hätte ich mich über eine Zitrone für das Schnitzel gefreut. Das Dessert habe ich ausgelassen, hat aber auch interessant ausgesehen.
Beverages 10 Wohl alles an Bord – da lobe ich mir aber LH, bei denen es auch auf Kurzstrecken in Business eine Speise- und Getränkekarte gibt, damit weiß man, was die Küche bietet. Ich habe mich in Anbetracht der Uhrzeit mit einem Flascherl Schlumberger begnügt. Fein sind die kleinen 0,2l – Flaschen anstatt der womöglich vor vielen Stunden geöffneten großen Flaschen die dann oft schon ausgeraucht sind.
Restrooms -
Extras 9 Polster und Decke am Platz auf einem Nachmittags – Kurzstreckenflug ist schon in Ordnung


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 10 Da der benötigte Zubringerflug nach Doha nicht günstig und sinnvoll zu buchen war, entschied ich mich für ein Meilenticket um 70000 Meilen. Das maximale Flugerlebnis ergab sich dann aus dem Routing VIE – FRA – ADD – DOH, damit steht auch der Ethopian Dreamliner am Programm. Der Callcenter – Agent war selbst verwundert, dass Äthiopien in der gleichen Länderzone wie Katar liegt.\r\nSomit, auch wegen günstiger Umbuchungsmöglichkeit, sehr in Ordnung.\r\n 
Safeness
5 stets einwandfrei


Flight Review Images

Lounge


zweierlei Suppen die ich nicht verkostet habe ... die Latte der AC Lounge in FRA liegt diesbezüglich ja schon sehr hoch

Zu den - für nicht Einheimische manchmal nicht so einfach zu findenden - Lounges

Warme Hauptspeise in der Sky Lounge

Vitamine müssen sein

Um diese Zeit ist der Schlumberger Sekt gefragt

Speisen in der Sky Lounge recht bescheiden

Sky Lounge

Puten-Rostbratwürstel mit Sauerkraut, bodenständig und lecker







Hier komme ich leider diesmal nicht hinein, geht nur beim Zubringerflug zu einem First-Meilenticket

Eingang zur Schokobananenlounge

Eingang zu den 3 Austrian Lounges

Das Maß aller Dinge in einer Lounge aus der Sicht eines Vorschulkindes

bescheideneres Getränkeangebot in der Businesslounge

Ausflug in die Business Lounge

Alles da was ich um diese Zeit nicht brauche

3 Salate, darunter ein Karotten-Mohnsalat und ein Zucchini Hühner Salat mit Senfdressing - gewagt und sehr lecker

Cabin/Seat


Schmutziger Sitz


Kabine im A320 mit NEK Sitzen
 

Dishes/Beverages


Der gute Schlumberger Sekt hat es von der Lounge ins Flugzeug geschafft

Leckere warme Mahlzeit

Extras


Homecarrier

hier sind wir zu Hause

Hier gab es früher einmal Zeitungen ... für mich nach Loungebesuch und mit Business Ticket egal

Die Bordkarten mit Boardingnummern aus der Pole Position


View all Airline Reviews from wolfsgrabener


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2018 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com