Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Austrian Airlines Economy Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


9.59
 
Ground  9.15
Check-In 10.00
Lounge 9.00
Boarding 7.00
Baggage 10.00
Punctuality 9.00
 
Air  9.62
Seat comfort 10.00
Entertainment 9.00
Cleanliness 10.00
Service 10.00
Dishes 10.00
Beverages 10.00
Restrooms 10.00
Extras -
 
Other  10.00
Price / Performance 10.00
Safeness 10.00



Wien nach Stockholm - TRAUMHAFT und erstmals DO & CO A LA CARTE getestet ... GABELFLUG zum SPITZENPREIS  -  Economy Class

Austrian Airlines Economy Class Airline Review from wolfsgrabener has been viewed 3049 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Austrian Airlines Vienna Stockholm 10.2012 Economy Class OS313 A319 5F


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 10 Senator Checkin ohne jede Wartezeit, freundlich und professionell; Sicherheitskontrolle ebenso ohne Wartezeit 
Lounge 9 Senator Lounge im Schengenbereich von Checkin 3; sehr angenehm leer, großzügig und modern, jede Menge unterschiedliche Sitzgelegenheiten sowie ein Ruheraum. Sehr bemühtes Personal. Gutes und reichhaltiges Frühstücksangebot; ab 11h dann Mittagessen, etwa Steinpilzravioli, Backhuhnstreifen auf Mayonnaise- & Vogerlsalat und griechischer Salat – alles sehr lecker. Als störend empfinde ich nur dass sich gleich nach dem Aufbau des Mittagessens 4 Austrian-Damen vom Lounge-Empfang umfangreich am Buffet bedienen sodass das Huhn gleich mal aus ist; das halte ich für ungewöhnlich aber natürlich nicht wirklich störend. Wenn man auf hohem Niveau meckern möchte, dann darüber dass trotz fast leerer Lounge (zu Beginn 2, dann 5 Personen) mein Geschirr erstmals nach 1,5 Stunden abserviert wurde und eine Servicekraft umfangreich von einer anderen eingeschult wurde – dies sollte dezenter oder nicht unbedingt vor dem Gästen geschehen. Lustig sind die extrem kleinen Messer; das liegt aber wohl daran, dass die Lounge ENDLICH nach der Sicherheitskontrolle zu finden ist.
Boarding 7 Der Aufruf erfolgte um 12:25h; dann eine Durchsage dass sich das Boarding um 10 Minuten verzögern würde, tatsächlich wurde um 12:55h geboardet; somit 20 Minuten unnötige Wartezeit die man besser nützen hätte können. Dank Sitz in Reihe 5 dann aber rasch an Bord. Freundliche Begrüßung.
Baggage 10 Überall außer in Wien hilft ja der Priority-Sticker ...
Punctuality 9 nur 10 Minuten zu spät und laufend informiert und entschuldigt...

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 10 NEK; dank freiem Mittelsitz völlig einwandfrei für diese Strecke 
Entertainment 9 Zeitungen und Zeitschriften; diverse Videoclips; für Europa-Eco in Ordnung
Cleanliness 10 völlig einwandfrei
Service 10 Sehr freundlich, aufmerksam und bemüht; sogar Zeit für einen kleinen Plausch über die neuen Do & Co – Menüs und Gratulation zu meiner Wahl sowie die Empfehlung für den Rückflug die Tapas zu nehmen; dieses Erlebnis gab mir einmal mehr das Gefühl auf diesem Flug vor dem Vorhang zu sitzen
Dishes 10 Erstmals habe ich die seit Kurzem in der Austrian – Eco für EUR 15.- vorbestellbaren Menüs getestet. Bis zu 36 Stunden vor dem Abflug über das Internet und angeblich sogar noch direkt beim Checkin möglich. Es gibt 6 interessante und unterschiedliche warme und kalte Menüs zur Auswahl. Ich habe mich für die orientalische Variante „Best of Meze“ entschieden und war mehr als überrascht. Serviert auf Porzellan mit Metallbesteck und Stoffserviette; Präsentation wie in der Business Class; da habe ich auf Europa-Strecken in der Business schon schlechter gegessen. Dazu 3 frisch aufgebackene Jour-Gebäck.
Beverages 10 Alles da; sogar 2 Sorten Bier zur Auswahl; mir wurde nach dem Essen ein 2. Getränk angeboten und dann nochmals nachgefragt – besser geht es auch in der Business fast nicht! (Unterschied ist nur der Plastikbecher *gg* ... aber am Tablett war ein Glas für das Mineralwasser ...)
Restrooms 10 einwandfrei und sauber
Extras - nichts erwartet und auch nicht gefragt


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 10 Sehr interessant; es war meiner Meinung nach immer so, dass bei Gabelflügen die One-Way-Preise addiert wurden und diese entsprechend teuer waren. Der Flug VIE-OSL-VIE hätte über € 400.- gekostet; VIE-ARN und OSL-VIE interessanterweise nur € 200.- und meine Reise in Stockholm starten zu lassen hat nicht gestört da es eine interessante Bahnverbindung nach Narvik gibt 
Safeness
10 stets einwandfrei


Flight Review Images

Lounge


Frühstück

Alles leer

Ruheraum

Viel Platz

Mittagessen Steinpilzravioli

Sicherheitskonforme Minimesser *gg*

Reste des Huhns nach dem Angriff der Austrian Empfangsdamen

Senator Lounge Schengen Bereich

Frühstück

Sehr gute Kaffeespezialitäten

Frühstück
 

Dishes/Beverages


A la Carte Essen ... Niveau der Business Class für nur EUR 15.- PERFEKT und EMPFEHLENSWERT

Sogar 2 Biersorten zur Auswahl (ECO!!!)

Perfekte Organisation des a la Carte Essens ... hatte nur 5 Leute bestellt, ist wohl noch zu wenig bekannt
 

Extras


Checkin 3

Checkin 3

Checkin 3 neu und modern

Keinerlei Wartezeiten

Im nagelneuen Checkin 3 ein provisorisches Warnschild vor einer Glaswand? Komisch

Bordkarte


View all Airline Reviews from wolfsgrabener


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2019 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com