Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Austrian Airlines Economy Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


8.37
 
Ground  6.45
Check-In 5.00
Lounge 8.00
Boarding 10.00
Baggage -
Punctuality 3.00
 
Air  9.66
Seat comfort 10.00
Entertainment 10.00
Cleanliness 10.00
Service 10.00
Dishes 10.00
Beverages 8.00
Restrooms -
Extras 10.00
 
Other  9.00
Price / Performance 8.00
Safeness 10.00



Kaputter Jumpseat-Gurt verursacht Verspätung  -  Economy Class

Austrian Airlines Economy Class Airline Review from Niki has been viewed 370 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Austrian Airlines Vienna Pristina 08.2017 Economy Class OS769 A320 12A


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 5 Bereits in Zürich erledigt.  
Lounge 8 Die Senator Lounge G (Non Schengen) ist sicher in die Jahre gekommen (Stand August 2017), jedoch hat mich diese Lounge immer wieder überzeugt. Die Aussicht ist fantastisch, das Angebot an Verpflegungsmöglichkeiten mehr als ausreichend und Schlumberger Sekt gibts auch noch. Ich bin gespannt, wie diese Lounge renoviert aussehen wird. :-)
Boarding 10 Das ging ja mal pronto. Warum? Die Kiste war praktisch leer. Es fanden sich nur eine handvoll flugwillige Menschen am Gate G09 ein, um dann zusammen im komfortabel leeren Bus eine kleine Flughafenrundfahrt geniessen zu können. Am Flugzeug angekommen stiegen wir rasch ein und wurden mit einem freundlichen Servus empfangen. Ein wirklich angenehmes Boarding!
Baggage - Nur mit Handgepäck unterwegs.
Punctuality 3 Leider wurde uns mitgeteilt, dass es in der hinteren Galley ein technisches Problem gibt und der Abflug sich daher verzögert. Der Gurt eines Jumpseats war defekt und so darf der Flieger nicht abheben. Es wurde am Sonntagabend ein Techniker einberufen, der sich der Sache annahm. Es dauerte eine Stunde, bis das Problem behoben war. Wir warteten unterdessen auf unseren Sitzplätzen auf den Abflug. Die Ankunft erfolgte in Pristina entsprechend verspätet.

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 10 Okay, wie üblich sass ich auf den NEK-Campingstühlen. 12B und 12C frei zuhaben in einer EXIT Row ist aber schon ganz gut in Sachen Komfort, oder? 12D war auch besetzt und jemand setzte sich noch auf 11F um. Sonst war die EXIT Row ziemlich unbewohnt. Die Business Class war übrigens leer. 
Entertainment 10 Internet an Bord! Ich finde die Pakete fair, denn mit drei Euro is man dabei und kann im Whatsapp loschatten. OS war aber so nett und schenkte mir 10 Minuten gratis (wirklich schnelles!) Internet, weshalb es eine 10 gibt.
Cleanliness 10 Dreck fand ich keinen.
Service 10 Während der Wartezeit versorgte uns die Crew mit Getränken und lieferte auch die für den Reiseflug vorgesehen Snacks aus. Diese löbliche Aktion gestaltete die Wartezeit angenehmer.
Dishes 10 Ich habe - wie Diri33 kürzlich - erneut zugeschlagen und mir ein leckeres Do&Co à la carte Menü bestellt. Dieses Mal war es das Schnitzel.. Einfach köstlich! Leider hatte ich etwas Mühe beim Essen. Nein, ich hatte Platz wie schon lange nicht mehr. Wir wurden nämlich von Mutter Natur mit einem vollumfänglichen Turbulenzen-Programm verwöhnt. ;-)
Beverages 8 Alles da.
Restrooms - Nicht genutzt. Es waren aufgrund der leeren Business Class sämtliche Toiletten verfügbar. Die Vorhänge blieben offen. Ich habe es auch schon erlebt, dass die Vrhänge bei leerer Business zu gemacht wurden und der Gang sogar mit einem Trolley blockiert wurde, damit sich ein Teil der Crew ungestört vorne auf den Sitzen entspannen kann. So waren trotz voller Economy nur die Toiletten hinten benutzbar...
Extras 10 Die Versorgung am Boden und der Extras Service aufgrund des Do&Co Menüs verdienen definitiv 10 Punkte. Dass ich nach wie vor in der Economy Class gesessen habe sei am Rande erwähnt... :-)


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 8 Kurzfristig gebucht, nicht ganz günstig. Es ging für zwei Nächte nach Pristina. Den Hinflug buchte ich in Economy Light - S ein. Diese Klasse ist bei Aegean Miles+Bonus immer noch nicht meilenfähig (erst ab W), somit wanderten die Meilen nächträglich zu Miles&More, wo es immerhin 625 Meilen (inklusive Executive Bonus) pro Segment gab. Den Rückflug habe ich in die Business Class gebucht, da die P-Klasse günstiger war als der noch verfügbare Economy Tarif... :-) 
Safeness
10 Ich habe mich jederzeit sicher gefühlt.


Flight Review Images

Lounge




<3

Niki grüsst aus der Austrian Lounge die so-war-mein-Flug-Community!

Cabin/Seat



Schon ziemlich leer...

Dishes/Beverages


Wartezeit am Boden

Soletti Mix am Boden

Lecker!

Extras


Die vorderen Reihen wurden nachdem sich einige schon dort hingesetzt haben vom System blockiert, damit die Verteilung besser funktioniert.



Danke!


Hello Pristina


View all Airline Reviews from Niki


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2018 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com