Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Air India Business Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


8.02
 
Ground  8.35
Check-In 8.00
Lounge 9.00
Boarding 9.00
Baggage 9.00
Punctuality 5.00
 
Air  6.21
Seat comfort 6.00
Entertainment 5.00
Cleanliness 9.00
Service 6.00
Dishes 6.00
Beverages 7.00
Restrooms 8.00
Extras 8.00
 
Other  9.50
Price / Performance 9.00
Safeness 10.00



Frankfurt nach Delhi  -  Business Class

Air India Business Class Airline Review from maustravel has been viewed 4414 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Air India Frankfurt Delhi 11.2016 Business Class AI 120 B 787-8 2 D


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 8 Vor dem C-Schalter von Air India wurden noch die Papiere kontrolliert, dann wurde ich schnell und freundlich eingecheckt, der Koffer („können Sie auch gerne mit an Bord nehmen“) ging nach BKK und ich erhielt die beiden Bordkarten dort hin. Weiter wurde ich darauf hingewiesen, dass man gerne etwas früher starten würde und deshalb für den Abflug um 21.30h eine Boardingzeit von 20.00h auf der Bordkarte stünde. Es würde aber reichen, wenn ich bis 21.00h am Gate wäre. 
Lounge 9 Die Senator Lounge bei B 43 lag neben dem Abfluggate und war folglich mein Ziel. Einziger kleiner Minuspunkt hier war das doch für eine Premium Lounge recht mäßige Angebot an Speisen. Gerne habe ich den Champagner-Service an der Bar in Anspruch genommen und mich in weitgehend ruhiger Atmosphäre recht wohl gefühlt.
Boarding 9 Da ich der Abflugsplanung nicht im Wege stehen wollte, begab ich mich um 20.40h zum Gate, wo auch schon wacker eingestiegen wurde. Vor der einzigen Einlasskontrolle stand eine lange Schlange – einen gesonderten Einlass für C-Kunden konnte ich nicht entdecken. Mithin stellte ich mich etwas dumm (liegt mir ;-) ), schaute etwas irritiert und schon eilte ein Mitarbeiter auf mich zu, besichtigte meine Bordkarte und lotste mich flugs und ohne Wartezeit durch die Kontrollen an Bord. 45 Minuten vor Abflug war das kleine C-Abteil schon fdast komplett gefüllt, und es gab zunächst einmal ein Glas Champagner zur Begrüßung.
Baggage 9 Diese 787 hatte dankenswerterweise auch in der Mitte große Gepäckfächer und so konnte ich mein kleines Handgepäck trotz spätem Einstiegs noch problemlos sitznah verstauen. Der Koffer wurde in DEL ordnungsgemäß umgeladen.
Punctuality 5 Der Wunsch, früher zu starten, blieb unerfüllt (hätte mich in Frankfurt auch sehr gewundert), immerhin ging es pünktlich los, und wir waren 20 Minuten vor der Zeit in Delhi.

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 6 Entweder war dies ein Dreamliner der ersten Generation – oder Air India hatte ihm einfach keine besseren Sitze gegönnt. Die Konfiguration war 2-2-2, gerade aufgestellt, ohne Schnickschnack – leider auch ohne große Ablagemöglichkeiten in Sitznähe. Extrem breit waren die Sessel nicht. Und in der flachen Liegeposition war eine Größe von über 1,80m nicht von Vorteil (nun ist der Inder gemeinhin ja auch nicht so arg lang). Sicherlich gibt es für Langstrecke heutzutage komfortablere Sitzmöglichkeiten. 
Entertainment 5 Vor dem Start wurden Zeitungen und Magazine angeboten (nichts deutschsprachiges). In den Rückwänden der Vordersitze (recht weit entfernt) befanden sich nicht übermäßig große Bildschirme, die zudem noch recht tief angebracht waren. Ich konnte darauf relativ wenig erkennen und scheiterte mehr oder minder bei der nicht sonderlich intuitiven Menuführung schon an der Sprachauswahl. Immerhin gelangte ich noch zu einer indischen Flugroute und habe es dabei bewenden lassen.
Cleanliness 9
Service 6 Ein Herr und zwei Damen kümmerten sich um die 17 C-Gäste – besondere Herzlichkeit kam nicht auf, aber alles wurde wohl nach Plan abgewickelt.
Dishes 6 Noch vor dem Start wurde ein kopiertes Blatt Speisekarte kurzfristig reihenweise zur Verfügung gestellt (und nach der Bestellung gleich wieder eingesammelt und an die folgenden Gäste weitergereicht). Das angebotene Abendessen war stark indisch geprägt – den internationalen Geschmack vertrat wohl ein Lachs mit Spargel. Zum Glück mag ich Linsen, Blumenkohl und Konsorten – und das Hühnercurry war recht pikant gewürzt. Schade, dass das gesamte Abendessen bei ausgesprochen gedämpfter Beleuchtung stattfand - so viele Schlafwillige waren nun auch noch nicht vorhanden. Vor der Landung gab es dann noch ein kontinentalesa Frühstück.
Beverages 7 Immerhin gab es Champagner aus 0,375 Flaschen und internationale Spirituosen; die ein Mal auf dem Wagen vorbeigefahren wurden. Zum Weinangebot kann ich mangels Getränkekarte und fehlender Besichtigungsmöglichkeit nichts sagen.
Restrooms 8 Für die potentiellen 18 C-Gäste waren zwei Toiletten vorgesehen. Diese waren stets sauber, wohlriechend und mt diversen Annehmlichkeiten gut ausgestattet. Als besonderer Gag kam hier wieder die „Dreamliner-Drehtür“ zum Einsatz.
Extras 8 Kissen, eine Extradecke für die Nacht, ein recht nettes AK und ein feuchtes Tuch vor der Landung


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 9 FRA-DEL-BKK vv kosteten ca. 1.600.- Euro und brachten vertretbare Meilen. Sicher gibt es hier günstigere Angebote – aber eine Air India Erfahrung fehlte mir einfach noch ;-). 
Safeness
10


Flight Review Images

Lounge







Cabin/Seat





Dishes/Beverages


Begrüßungschampagner am Boden

Getränkewagen

Champagner mit Nüssen nach dem Start

Vorspeisensalat - leider ohne jegliches Dressing

Ausdeckung mit Hühnercurry

Dessert

Frühstück
 

Lavatory


 


View all Airline Reviews from maustravel


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2019 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com