Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Qatar Airways Business Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


8.10
 
Ground  7.10
Check-In 8.00
Lounge 10.00
Boarding 2.00
Baggage 4.00
Punctuality 10.00
 
Air  7.71
Seat comfort 10.00
Entertainment 10.00
Cleanliness 9.00
Service 3.00
Dishes 4.00
Beverages 9.00
Restrooms 10.00
Extras 10.00
 
Other  9.50
Price / Performance 9.00
Safeness 10.00



Doha nach Frankfurt - auch bei QR gibt es schon einmal einen weniger gelungenen Flug  -  Business Class

Qatar Airways Business Class Airline Review from maustravel has been viewed 1236 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Qatar Airways Doha Frankfurt 02.2017 Business Class QR 069 B 787-8 2 E


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 8 Dieses Mal ging es beim Umsteigen in Doha wieder durch die Transit-Sicherheitskontrolle. Der Weg dorthin war weit, dafür war man anschließend sehr schnell in der Al Mourjan Lodge. 
Lounge 10 Die Lounge war zum Mitternachtspeak wieder recht gut gefüllt. Ich habe mich an einen Tisch ins Restaurant gesetzt, die beiden Suppen probiert und mich bei einer prickelnden Kaltschale des aufmerksamen Services und des gut funktionierenden Internets erfreut.
Boarding 2 Das Boarding sollte 45 Minuten vor Abflug beginnen, und just zu dieser Zeit wurde es auch auf den Bildschirmen angezeigt. Das Gate war nicht nur sehr weit entfernt, so dass ich auch einmal in den Genuss der Pendelbahn kam, sondern auch etwas überraschend auch noch ein Busgate. Ich durfte tatsächlich etwas bevorzugt durch die Kontrollen und draußen dann auch einen wartenden C-Bus besteigen und mich dort dann noch eine Weile eines gemütlichen Stehplatzes erfreuen, da man wohl den Ehrgeiz hatte, alle 22 C-Gäste in eine Bus mit 18 Sitzplätzen zu befördern. Dies wäre ja noch nicht so schlimm gewesen, aber als die letzten Gäste eingestiegen waren, wartete der Fahrer noch so lange, bis der dahinter stehende Y-Bus los- und vorbeifuhr. Dies hatte zur Folge, dass am Flugzeug erst einmal dessen komplette Ladung die (einzige) Treppe erklimmen und ins Flugzeug entschwinden musste, bevor sich nach weiteren 10 Minuten Wartezeit auch unsere Türen öffneten und wir an Bord durften. Dort trafen dann natürlich alle 22 Gäste nahezu gleichzeitig ein – die Crew war dem Ansturm nicht gewachsen und hatte Probleme, noch vor dem Losrollen Getränk, feuchtes Tuch, AK und Schlafanzug auf den Tisch zu bringen. Für eine irgendgeartete persönliche Begrüßung langte es durch die selbstverschuldete Einsteigeverzögerung natürlich auch nicht – eine ebenso überflüssige wie unerwartete schlechte Ablaufplanung.
Baggage 4 In Frankfurt störten mehrere Prio-Anhänger am Koffer wieder einmal niemanden – einzig positiv: er kam an.
Punctuality 10 Gemäß den Angeben in den Fluginformationen wäre der Flieger eine Stunde zu früh da gewesen. Da hatte wohl jemand bei der Eingabe die Zeitzone verwechselt. In der Realität blieb es bei einer pünktlichen Ankunft.

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 10 Hier gibt es nun beim 4.Flug mit QR 787 wirklich nichts Neues zu berichten. Leider reichte durch das verpatzte Boarding nicht einmal für ein paar Fotos. Sowohl Text als auch Bilder kann aber man den vorangegangenen Flugberichten entnehmen.  
Entertainment 10 dito
Cleanliness 9 Diese Maschine gehörte wohl zu den älteren in der 787 Flotte von QR. Alles klapperte schon ein wenig – aber dafür muss man bei einer Boeing wohl Verständnis haben ;-).
Service 3 Auch bei Qatar Air gibt es Licht und Schatten – und dies war ein Nachtflug. Nicht nur die erste Begrüßung fiel recht sparsam aus – auch der sonst übliche Rundgang des/der KabinenchefIn nach Start und vor Landung entfiel – war überhaupt solch einer/eine an Bord? Irgendwie hatte ich das Gefühl, man flog mit einer verkleinerten Besatzung, da „vorne“ nur 3 FB tätig waren. Dies beflügelte nun die Abläufe in keiner Weise.- die Speise- und Getränkewünsche wurden erst ziemlich lange nach dem Start abgefragt (vorher war ja auch keine Zeit mehr hierzu) - und bis das erste Glas auf dem Tisch stand, dauerte es fast eine Stunde. Mit dem Servieren des späten Nachtmahls wurde nach ca. 1,5 Stunden begonnen – da ist bei kürzeren asiatischen Flügen mit vergleichbarem Essensangebot der Flug fast schon wieder vorbei. Bei einem Flug, der um 2.10h Ortszeit startete und auf knapp 7 Stunden Flugzeit geplant war und die meisten Gäste auch gerne noch ein wenig schlafen mochten, rief dieser Ablauf natürlich allgemeine Begeisterung hervor. Nachts war die Präsenz dann auch eingeschränkt, was sich durch diverse „Bimmelattacken“ bemerkbar machte.
Dishes 4 Die (Tomaten)suppe war heiß und schmackhaft, stellte aber leider auch schon den Höhepunkt der Speisefolge dar. Als Hauptspeise standen Red Snapper auf Reis und Paneer mit Kartoffeln und scharfen Bohnen zur Auswahl. Da ich kein Fan von Reis bin, wählte ich die vegetarische Variante – was kam? 2 Scheiben indischer Labberkäse auf einem Mordsberg Reis mit einem Löffel Kartoffel-Bohnen-Garnitur an der Seite. Zum Abschluss hatte ich dann noch ein ausgesprochen süßes und mächtiges Stück Kuchen – optimal für ein leichtes Nachtmahl um 4.00 in der Frühe – Vorteil: um diese Tageszeit ist man ja meistens nicht allzu hungrig. Ein Frühstück hätte es vor der Landung natürlich auch noch gegeben.
Beverages 9 Es war wohl alles vorhanden – wurde aber nicht allzu offensiv an den Gast gebracht.
Restrooms 10 weiterhin ein Lichtblick
Extras 10 Die hatte ich überwiegend wohl schon unter Boarding aufgezählt.


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 9 FRA-DOH-WDH vv. weiterhin 1204.- Euro Da lassen sich ein paar Servicemängel gerade noch verschmerzen. 
Safeness
10


Flight Review Images

Lounge






 

Cabin/Seat



Dishes/Beverages




 


View all Airline Reviews from maustravel


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2017 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com