Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Qatar Airways Business Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


9.51
 
Ground  9.10
Check-In 9.00
Lounge 9.00
Boarding 9.00
Baggage 9.00
Punctuality 10.00
 
Air  9.44
Seat comfort 10.00
Entertainment 10.00
Cleanliness 10.00
Service 8.00
Dishes 10.00
Beverages 10.00
Restrooms 9.00
Extras 8.00
 
Other  10.00
Price / Performance 10.00
Safeness 10.00



Frankfurt nach Doha - mit einem 5 Sterne Flugzeug: unser erster Flug mit einem A 350  -  Business Class

Qatar Airways Business Class Airline Review from maustravel has been viewed 4885 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Qatar Airways Frankfurt Doha 03.2015 Business Class QR 068 A 350-900 2 E


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 9 Ein junger Mitarbeiter bediente uns schnell kompetent und freundlich. Der Koffer wurde bis BKK gelabelt und wir erhielten 6 Bordkarten für die kommenden Flüge (dass diese etwas schmucklos geraten waren, soll nicht negativ in die Bewertung einfließen). Außerdem wurde die Lounge benannt und deren Lage erklärt. 
Lounge 9 Qatar nutzte die Air Canada Maple Leaf Lounge nahe Gate 42.Diese war nicht überfüllt und bot neben vielen Sitzmöglichkeiten einen schönen Blick auf das Vorfeld und die beiden alten Start- und Landebahnen. Die Speisen waren hübsch angerichtet und die Tomaten-Basilikum-Suppe frisch zubereitet und ausgesprochen schmackhaft. Die Getränkeauswahl war gut und das Personal sehr aufmerksam und höflich. Insgesamt sicher eine gute Alternative zur LH Business Class Lounge.
Boarding 9 Als wir zur angegebenen Boardingzeit am Gate ankamen, hatte der Einsteigevorgang bereits begonnen, und wir konnten ohne Wartezeit den Flieger betreten. An Bord wurden wir freundlich begrüßt und hatten schon vor dem Start die Wahl zwischen rosa und weißem Champagner.
Baggage 9 Auch auf dem A 350 hatte man in der C-Kabine die Gepäckfächer über den Mittelsitzen dem großzügigen Raumgefühl geopfert. Dies war aber bei einer 1-2-1 Ausstuhlung vertretbar, und die geräumigen äußeren Staufächer boten genug Raum für das Handgepäck. Unser Koffer war bis BKK durchgecheckt.
Punctuality 10 Die Maschine dockte 10 Minuten vor der Zeit ab und war 20 Minuten zu früh in Doha.

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 10 Mit diesem neuen Sitz war ich nun wirklich sehr zufrieden. Man konnte ausgesprochen bequem sitzen, ruhen oder liegen und hatte genügend Platz und viele Ablagemöglichkeiten. Der Stoffbezug war angenehm und der Tisch ließ sich von vorne stufenlos heranziehen. Ein Produkt, bei dem sich Qatar auch im Detail etwas gedacht hat und das sicher zu den besten in der heutigen C-Welt gehört. Die C-Kabine verfügte über 36 Plätze, wobei hinter Reihe 6 im Bereich der Tür 2 eine kleine Lounge platziert war, auf der Knabbereien und eine Flasche Champagner zur Selbstbedienung aufgebaut waren. Leider war dies keine Bar wie im EK-380 und auch als Kommunikationszone eher nicht geeignet (auch bei LH hatte man dies früher in der B 747 oben im Bereich der Türen ja einmal so angedacht und dann später doch wieder als störend verworfen). 
Entertainment 10 Ein großer gut positionierter Bildschirm mit vielfältigem Programmangebot.
Cleanliness 10 ohne jede Beanstandung
Service 8 4 MitarbeiterInnen kümmerten sich um die C-Gäste. Auf der rechten Seite klappte das auch ganz gut, Auf meiner (linken) Seite war neben der Kabinenchefin eine junge Nachwuchskraft tätig, deren Kenntnis der englischen Sprache sicher ebenso wie die Beherrschung der Abläufe noch ausbaufähig waren. So ging rechts alles etwas schneller und professioneller und links wurde schon einmal dies oder jenes vergessen (Tuch vor dem Start, Praline nach dem Essen). Größtes Missverständnis: Qatar bietet ein a la carte-Essen an, was bedeutet, dass man alles, was man speisen möchte, auch explizit bei der Aufnahme der Speisewünsche bereits ganz zu Beginn in Auftrag geben muss. Ich beschränkte mich gewohnheitsgemäß auf die Benennung der Hauptspeise, ergänzte dies aber auf die Frage, ob das alles sei, noch mit der Bemerkung, dass ich gerne alles hätte, was im Angebot wäre. Großes Erstaunen, als mir nach dem Appetizer bereits die Hauptspeise auf den Tisch gestellt wurde – und das mir, wo ich so gerne probiere und ein ausgesprochener Vorspeisenfan bin . . Die herbeieilende leitende Fachkraft bedauerte das Missverständnis (Ihre junge Kollegin hätte meinen Wunsch, „alles“ essen zu wollen für einen Scherz gehalten) und klärte mich kleines Dummerchen über die Speise-Usancen an Bord von Qatar auf. So lernte ich also wieder etwas dazu, was aber nichts daran änderte, dass die Suppe zu diesem Zeitpunkt bereits „aus“ war. Immerhin bekam ich noch die beiden restlichen Vorspeisen und konnte die Suppe dann noch bei meiner Frau probieren, die offensichtlich beim Bestellvorgang besser informiert oder cleverer vorgegangen war. Ansonsten war die Betreuung mit leichtem Rechts- Linksgefälle aber sehr gut und erfreulich.
Dishes 10 Die Speisen waren hübsch angerichtet und ausgesprochen schmackhaft – es wäre wirklich schade gewesen, wenn ich hier auf sämtliche Vorspeisenbestandteile hätte verzichten müssen!
Beverages 10 Eine sehr schöne Wein- und Getränkekarte mit Fotos und ausführlicher Beschreibung der angebotenen Traubensäfte,, die da waren: weißer Champagner Billedart-Salmon Brut, rosa Champagner Pol Roger 2006, 3 Weißweine aus dem Burgund, aus Neuseeland (Marlborough) und –wie fein – auch eine Riesling Spätlese von der Mosel, 3 Rotweine (Bordeaux, Südafrika, Neuseeland. Dazu gab es noch einen Sweet Chenin Blanc von der Loire und einen Tawny Port von Kopke, Colheita, 1974 – eine wirklich ansprechende Auswahl.
Restrooms 9 Für die 36 möglichen C-Gäste waren 3 Toiletten vorsehen, die nun zwar nicht extrem groß waren, aber durch Spiegel und Beleuchtung einen großzügigen Eindruck machten. Auf den beiden hinteren Örtlichkeiten lagen auch Zahnbürsten und Rasierer aus.
Extras 8 Neben Kissen und Decke ein AK von Giorgio Armani, was in der männlichen Version immerhin neben Socken und Schlafmaske eine 75mlTube After Shave Lotion und eine Probe Aqua Gio enthielt. Für die Damen war statt dessen ein gleichgroßes Gebinde Body Lotion und eine Probe Si vorgesehen.


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 10 Meilenticket 
Safeness
10 Ein tolles neues Fluggerät, in dem ich mich sehr wohl (und natürlich auch sicher) gefühlt habe.


Flight Review Images

Lounge











Bär Basil freut sich auf den Flug

draußen gibt es viel zu sehen
 

Cabin/Seat


Sitz 2 A

A 350 im rosa Einsteigelicht

große seitliche Ablage

Sitze 3 E + F

Blick von hinten durch die Kabine

Lounge zwischen Reihe 6 und Reihe 7

großer Bildschirm, darunter der Tisch

Blick aus derRuheposition bei blauem Nachtlicht

Platz für Kopfhörer und Wasserflasche in der (elektrisch auf- und abfahrbaren) äußeren Armlehne

Bedienelement für die Sitzverstellung

Schuhablagefach

Blick von vorne durch die Kabine

Dishes/Beverages


rosa Begrüßungschampagner in erfreulichdimensionierten Sektgläsern

Appetizer Ziegenkäsemousse mit gegrilltem Spargel

Brotwagen

Kürbissuppe mit gerösteten Mandeln

Vorspeise arabische Mezze

Hauptspeise Rinderfilet

Vorspeise Lachstartar

Nachspeise Panna Cotta

Nachspeise Eis mit Portwein

Getränke zur Nacht

Lavatory



Extras


Fluginformationen: wir verlassen den deutschen Luftraum

BVB-Flieger von TK in Frankfurt

Heckkamera: Einbiegen auf Startbahn 18 West

Heckkamera:Abheben auf 18 W


View all Airline Reviews from maustravel


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2018 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com