Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Qatar Airways Business Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


9.88
 
Ground  9.75
Check-In 9.00
Lounge 10.00
Boarding 10.00
Baggage 10.00
Punctuality 10.00
 
Air  9.88
Seat comfort 10.00
Entertainment 10.00
Cleanliness 10.00
Service 10.00
Dishes 9.00
Beverages 10.00
Restrooms 10.00
Extras 10.00
 
Other  10.00
Price / Performance 10.00
Safeness 10.00



Doha nach Brussels - wieder ein feiner Flug mit Qatar  -  Business Class

Qatar Airways Business Class Airline Review from maustravel has been viewed 476 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Qatar Airways Doha Brussels 09.2017 Business Class QR 193 A 350-900 4 A


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 9 Es entzieht sich meiner Kenntnis, warum man beim Umsteigen in Doha manchmal direkt aus dem Flieger in den Transitbereich entlassen wird und ein anderes Mal ein Stockwerk höher und erst durch die Sicherheitskontrolle muss. Auf diesem Flug war zweiteres der Fall – es ging aber blitzschnell und ohne jegliche Wartezeit. Und nach der SiKo musste man wirklich nur noch die Rolltreppe runter und die nächste wieder rauf und war in der Al Mourjan Lounge. 
Lounge 10 In der Lounge war es um 3.00h morgens fast gespenstisch leer, und ich gönnte mir erst einmal eine Dusche in einer der sehr komfortabelen Nasszellen, Anschließend begab ich mich in das obere Restaurant, wo bereits das Frühstücksbuffet aufgebaut war, ließ mich mit dem einen oder anderen Gläschen Champagner verwöhnen und beobachtete, wie sich die Lokalität zum nächsten Knoten hin komplett füllte. Mir fehlte es an nichts.
Boarding 10 Zur angegebenen Einsteigezeit machte ich mich auf den Weg zum Gate, der durch den automatischen Skytrain verkürzt wurde. Dort angekommen konnte ich gleich an Bord gehen und die Begrüßung mit allen bereits mehrfach beschriebenen Annehmlichkeiten über mich ergehen lassen
Baggage 10 Hier muss ich dem Brüsseler Flughafen ein Kompliment machen: als ich nicht einmal 10 Minuten nach dem Ausstieg aus dem Flugzeug und sehr schneller automatisierter Passkontrolle am Gepäckband eintraf, kreiste der Koffer dort schon – besser geht es nicht.
Punctuality 10 Wir flogen pünktlich los und waren sogar etwas vor der Zeit in Brüssel.

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 10 Der A 350 mit seiner 1-2-1 Sitzkonfiguration ist halt doch irgendwie ein wenig moderner und „sicherer“ als die 777. Mit „sicher“ meine ich die Ausbreitungsmöglichkeiten rund um den Sitz für den Fall, in dem in der 777 der Nebensitz eben nicht frei ist. Der A 350 garantiert halt in der Zelle diverse Ablagemöglichkeiten und das eigene kleine Reich rundum. Die Annehmlichkeiten des Sitzes hatte ich ja bereits beschrieben. 
Entertainment 10 Das freie Internet ging sehr langsam, und die zugestandenen 10 MB waren schnell verbraucht – was eine Aufstockung gekostet hätte, habe ich nicht ausgetestet. Sehr angenehm fiel die im Vergleich zur 777 gut positionierte Stromversorgung auf, die wieder problemloses Werkeln am Laptop erlaubte. Dies wurde auch durch den großen, stabilen Tisch optimal unterstützt. Über die guten Bildschirme hatte ich ja auch bereits berichtet – und zum Unterhaltungsprogramm in Bezug auf Filme etc. kann ich wieder einmal nichts sagen, weil mir die Airshow (mit mehreren Außenkameras) auch auf diesem Flug ausreichte..
Cleanliness 10
Service 10 Auch auf diesem Flug war eine sehr nette Crew an Bord, die ihre Gäste ausgezeichnet und sehr persönlich betreute.
Dishes 9 Aus dem Frühstücksangebot wählte ich mir die etwas herzhafteren Sachen aus und war sowohl mit dem Lachs mit Kapern als auch dem Omelette mit recht schmackhaften Frikadellen aus Hühnerfleisch zufrieden.
Beverages 10 Auf dem Flug nach Europa gab es wieder Lanson Champagner – und der war dieses Mal einwandfrei.
Restrooms 10 Für die 36 C-Gäste waren wie gehabt 3 Toiletten vorgesehen, die nach meiner Beobachtung relativ häufig besetzt waren. Da stellte sich mir wieder die Frage, wie die Situation wohl bei Lufthansa im A 350 mit 2 Örtlichkeiten für 48 Gäste aussehen mag. Es lagen wieder großzügig Rasier- und Zahnputzsets aus, und man konnte sich auch mit einem Duftwässerchen erfrischen.
Extras 10 Auch auf diesem Flug gab es das Köfferchen von BRICS, einen Bordanzug, ein großes Kissen, eine brauchbare Decke und diverse feuchte Tücher.


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 10 Ein wirklich sehr guter Preis von Brüssel nach Tokyo – direkt bei QR gebucht. 
Safeness
10


Flight Review Images

Lounge









Cabin/Seat





Dishes/Beverages







Extras





View all Airline Reviews from maustravel


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2017 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com