Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Swiss First Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


9.14
 
Ground  8.93
Check-In 9.00
Lounge 8.30
Boarding 9.00
Baggage 9.40
Punctuality 9.60
 
Air  9.15
Seat comfort 9.30
Entertainment 8.00
Cleanliness 9.50
Service 9.60
Dishes 9.40
Beverages 9.50
Restrooms 7.70
Extras 9.00
 
Other  9.35
Price / Performance 9.00
Safeness 9.70



Detailed Airline Reviews for category Boarding

 Comments From To Date Flight No. Note Member views
Zürich (ZRH) Delhi  (DEL) 10.2017 LX146 10.00 hansmuehle 102
Das Abfluggate war nun doch zu nahe, um mit einer Limousine dorthin transportiert zu werden. So machten wir uns zu gegebener Zeit zu Fuß auf den Weg, durchliefen behände die nochmalige Pass- (nicht Gepäck-) Kontrolle und konnten am Gate angekommen auch bald priorisiert einsteigen. An Bord wurden wir nett begrüßt, am Platz lagen schon AK und Pantoffeln bereit, und bald gab es ein erstes Glas Champagner (welches ich allerdings retournieren musste, da der edle Tropfen ein wenig überlagert schmeckte – die zweite Flasche war dann ok), die Speise- und die Getränkekarte und ein heißes Tuch. Zürich (ZRH) Chicago  (ORD) 08.2017 LX 008 9.00 maustravel 838
konnte als einer der ersten einsteigen, sofort freundliche Begrüssung und ein Glas Champagner Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 08.2017 LX180 10.00 Zurich4Fly 459
Nun, da in der Lounge keine Aufrufe getätigt werden oder ein Mitarbeiter einen an den Einstieg erinnert lief ich zur mir normalen Zeit kurz nach Beginn des Boardings los. Die Zeit war auf meiner Karte eigentlich eine Viertelstunde vor Abflug angegeben. Das mag zum Zweck haben, dass man als letzter das Flugzeug betritt und somit den Menschenmengen entgeht. Als ich eintraf, waren gerade alle dabei, einzusteigen. Es gab zwei Linien, ich wählte die für Business/First – wartete ein paar Momente und enterte dann die neue 777 via 2 L, die vordere Tür war zwar mit einer Brücke versehen, jedoch geschlossen. Die Begrüßung an Bord war sehr freundlich, blitzschnell wurde ich mit allem versorgt: Einführung in die neuen Funktionen des Sitzes, ein heißes Tuch (nicht sehr wohlriechend), das Amenity-Kit und die Slipper lagen am Platz und ein hochwertiger Schlafanzug von Zimmerli gab es obendrauf. Ein Glas Champagner (Info für alle Liebhaber dieser Brause: Es war Laurent-Perrier Grand Siècle) und alsbald verließen wir den Flugplatz in Kloten Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 08.2017 LX 178 9.00 Diri33 806
Perfekt Zürich (ZRH) New York  (JFK) 05.2017 LX014 10.00 thoch 639
Nach meinem aufenthalt in der first class lounge konnte ich am gate direkt einsteigen. Sehr sehr freundliche begrüssung, sogar mit name. Nettes amouse buche mit champagner am boden. Habe kurz das Pyjama angezogen und schon kam mehr blubber wasser. Zürich (ZRH) Montreal  (YUL) 04.2017 LX86 10.00 sangaller 1611
ohne Wartzeit konnte ich einsteigen. Da ich selected war musste ich eine erweiterte Sicherheitsprüfung am Gate über mich ergehen lassen. Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 03.2017 LX40 10.00 mapas 840
Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 01.2017 LX180 10.00 Claudia 1003
Priority Boarding. Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 12.2016 LX040 8.00 meilensam... 905
Zürich (ZRH) Abu Dhabi  (AUH) 12.2016 LX242 10.00 Claudia 787
Schade gibt es keine Begleitung für First (ist immer so in ZRH). Aber sonst recht zügiges Boarding. Zürich (ZRH) Johannesburg  (JNB) 11.2016 288 9.00 TandTSwit... 839
Leider keine Begleitung von der Lounge zum Gate. Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 11.2016 LX40 8.00 Bündnerdani 83
Schnell, effizient, ohne Wartezeiten. An Bord vom MC persönlich begrüsst. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 08.2016 LX 180 10.00 TandTSwit... 1041
Man muss sich in die Business, etc Schlange einreihen... Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 08.2016 LX180 8.00 hansmuehle 1005
Beim Einstieg Begrüßung durch einen Flugbegleiter, der uns dann zu unseren Plätzen führte. Gleich darauf wurde ein Glas Champagner und ein Gruß aus der Küche serviert. Danach kam der Maitre de Cabine und hat sich vorgestellt. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 07.2016 LX 180 9.00 gruberger 1031
Leider wird der Gast beim Verlassen der Lounge sich selber überlassen. Die Schlangen zur Vorprüfung bei Einreise in die USA sind lang - es gibt zwar zwei getrennte Reihen für C und F - dies jedoch recht schlecht organisiert. Einmal an Bord ging alles seinen schönen Gang - die sehr freundliche und liebe Begrüßung, eine Amuse bouche (eine kleine warme Quiche und ein Tatar vom Graubündner Fleisch) und Champagner und eben all die anderen Annehmlichkeiten. Von diesem Zeitpunkt an sollte es ein unvergesslich schöner Flug werden Zürich (ZRH) Chicago  (ORD) 07.2016 LX 8 7.00 Diri33 2209
Perfekt Zürich (ZRH) New York  (JFK) 05.2016 LX014 10.00 thoch 1259
Kein separates boarding, somit wird es etwas eng. Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 04.2016 LX 064 6.00 TandTSwit... 1208
Priority Boarding. In Hong Kong erfolgte Abholung am Flugzeug und Begleitung durch die Passkontrolle bis zum Gepäck. Zürich (ZRH) Hong Kong  (HKG) 04.2016 LX138 9.00 meilensam... 438
Boarding mit Business zusammen. In der First Kabine dann ein sehr herzlicher Empfang. Zürich (ZRH) Hong Kong  (HKG) 03.2016 LX138 10.00 Frequent... 1445
schnell, priority boarding, Zürich (ZRH) Johannesburg  (JNB) 03.2016 LX288 10.00 hansmuehle 1205
Wir wurden persönlich aufgerufen und dann zum Ausgang begleitet. Dort konnten wir direkt in den Flieger rein und wurden auch schon vom MC erwartet. Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 03.2016 LX178 10.00 mapas 1593
Sicher sind wir aus einer F-Lounge schon einmal stilvoller zum Flugzeug gebracht worden – hier reichte es nicht einmal für einen persönlichen Abruf vom Platz, sondern wir bekamen auf Nachfrage die Uhrzeit genannt, zu der wir aufbrechen sollten. Das klappte dann auch und wir konnten nach kurzem Fußweg sofort über die gesonderte F/C-Linie den Flieger betreten. Dort erhielten wir den Bordanzug, das AK und ein Glas Champagner, eine persönliche (eventuell sogar namentliche) Begrüßung erfolgte nicht – das lag wohl daran, dass der MC sehr kurzfristig gesundheitsbedingt ausgefallen und zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz ersetzt worden war. Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 02.2016 LX 178 8.00 maustravel 3457
keine Wartezeit, zügig, freundliche Begrüßung Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 02.2016 LX 178 9.00 ManfredHa... 1285
musste wie jeder eco oder business gast mit der u-bahn zum terminal e. dort anstehen wie eco. begrüssung war standart. nicht mit name. bekam dann mein glas laurent perrier grand siecle champagner und mein schlafanzug. leider verschüttete ich meinen champagner, was mir sichtlich peinlich war, weil auch mein schlafanzug nass war. ich bekam einen neuen. ging zur toilette und zog ihn an. musste aber nachfragen ob ich nochmals ein glas champagner bekomme. zum amouse bouche gabe es ein kürbis-creme-brûle mit tartar-mousse und sprüngli gebäck. die eine ältere dame war einfach ok, die junge war total nett und gab mir sogar am boden noch etwas nüsse zum essen, da wir einwenig verspätung haben Zürich (ZRH) San..  (SFO) 12.2015 LX38 4.00 sangaller 2425
Schade wird man nicht zum Gate begleitet. Zürich (ZRH) Chicago  (ORD) 11.2015 LX8 7.00 Bündnerdani 64
erfolgt wie immer per Limo - Bus , direkt zu den E Gates. Natürlich sehr bequem. Danach aber keine Begleitung in den Flieger , wie etwa bei LH , Thai oder Air France. Nun ja ich habe das Gate dennoch gefunden :-) Zürich (ZRH) Bombay  (BOM) 11.2015 LX154 9.00 Jucker 1842
sehr unfreundliche Behandlung; reservierter Platz wurde vorab anderweitig vergeben; Service dann während des gesamten Fluges unterkühlt. Zürich (ZRH) Johannesburg  (GCJ) 11.2015 0288 6.00 fritzsen 1342
Transfer mit der Limousine zu den E-Gates, danach direktes Boarding ohne Wartezeiten. Freundliche Begrüssung beim Einstieg durch den MC und durch die beiden für die F zuständigen FA beim Entreten in die F-Kabine. Sofort begann der Service mit Begrüssungschampagner, Amuse Bouche, Zeitungen etc. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 09.2015 LX181 10.00 Zurich4Fly 1818
Etwas speziell dieses Mal: Ich wurde fast vergessen und selber in die Arbeit vertieft und nicht auf die Uhr geschaut suchte mich ein MA der Lounge. Separat mit Mercedes zum E-Deck gefahren und diesesmal über die Aussentreppe des Fingers direkt zum Einstieg geführt. Herzliche Begrüssung durch den MC und die 2 FA welche als letzer Passagier auf mich gewartet haben.\r\nSofortige begleitung zum Sitz und Nachfrage nach einem Getränk. Eine Spezielle Erfahrung Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 09.2015 LX180 10.00 healey100six 1657
Boarding pünktlich und als erster in den Flieger. Die Kabine war scheinbar noch nicht so ganz fertig hergerichtet; für 2-3 Minuten war ich alleine bis ich entdeckt wurde und sich eine sichtlich überraschte Dame um mich kümmerte. Dann gab es auch gleich einen Begrüßungschampagner (Laurent-Perrier Grand Siècle) und als Gruß aus der Küche ein Basilikumsorbet. Es ist immer wieder nett bei Swiss, dass es bereits vor dem Start ein Häppchen zum Champagner gibt. Persönliche Begrüßung durch den Kapitän und den Purser, auch sehr nett. Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 03.2015 LX 40 9.00 wolfsgrab... 2843
Eigene Passkontrolle, Transfer zum Terminal E, Priority Boarding und sehr nette Begrüssung an Bord. Auch am Zielort wurden wir abgeholt, durch eine schnelle Einreise geschleust und bis zum Taxi begleitet. Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 02.2015 LX22 9.00 meilensam... 4389
Super pünktliches Boarding mit freundlicher Begrüssung an Bord. Kaum Platz genommen wurde schon nach meinen Getränkewünschen gefragt, ebenso nach Lektüre. Ein Gruss aus der Küche vervollständigte den hervorragenden Eindruck. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 01.2015 LX180 10.00 naples 2008
Termimgerecht mit der Limousine zum Gate E gefahren und Begleitung bis zur Anflugenene.\r\nBoarding startete gleich bei meiner Ankunft am Gate und ich konnte prioritär sofort einsteigen.\r\nSehr herzliche Begrüssung an\r\nBoard durch die 2 FA und dem MC.\r\nBegrüssungs-Champagner und Snack wurden sofort gereicht. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 01.2015 LX 118 9.00 healey100six 2227
Wie so oft beschrieben, mit dem mini van zu den e-gates gefahren, aber dort wurde einen wieder alleine gelassen. das könnte besser sein. Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 11.2014 LX40 8.00 sangaller 1950
ohne Wartezeit direkt ins Flugzeug Zürich (ZRH) Bombay  (BOM) 10.2014 LX154 9.00 hansmuehle 1511
Warten und Einsteigen zusammen mit allen anderen Pax. \r\nEin Phänomen dass es wohl nur in ZRH gibt.\r\nEmpfang durch MC, wurden nicht namentlich angesprochen. Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 10.2014 LX242 4.00 Dan 1571
Begrüssung durch den Captain (nette Geste) und den Purser. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 09.2014 LX 180 10.00 Flugprof 880
Fahrt im van zum Flugsteig E, dann sich selbst überlassen Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 07.2014 LX178 9.00 hansmuehle 1711
Zürich (ZRH) Montreal  (YUL) 06.2014 LX86 9.00 DavideLuigi 1282
Ohne grosse Wartezeit war das Boarding nach dem Taxiservice von der Lounge zum Flieger möglich. Anschliessend die gewohnt herzliche Begrüssung an Bord durch die beiden Firstclass FAs sowie der Maìtre de Cabine. Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 06.2014 LX178 10.00 naples 1612
Bei unserem Eintreffen hat das Boarding gerade begonnen und wir konnten ohne Wartezeit zügig einsteigen.\r\nSehr herzliche Begrüssung durch die beiden FA\'s und dem MC.\r\nPersönliche Begleitung zum Sitzplatz und sofortige Nachfrage nach Getränken. Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 05.2014 LX244 9.00 healey100six 2049
Sehr gut und zur zeit mit der Limousine zu den e-gates. aber dann, wie schon so oft beschrieben, wird man auf sich alleine gestellt. anstehen beim boarden wie eco oder biz, dass könnte besser sein. aber sehr freundliche begrüssung an bord. mit Name an gesprochen und sofort wurde der champagner und das amuse bouche serviert. sehr schön. Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 04.2014 LX064 9.00 sangaller 2624
Wir wurden via Shuttle Service zum bereitstehenden Flieger gefahren und konnten innerhalb weniger Minuten einsteigen. Die Besatzung begrüsste uns herzlich und erkundigte sich umgehend nach unseren Getränkewünschen und allfälligem Interesse nach Lesestoff. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 03.2014 LX180 10.00 naples 1504
Mit der Limo zu den E Gates Gebracht. Boardingprozess war bei Ankunft schon am laufen. Herzliche Begrüssung. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 02.2014 LX180 10.00 Jucker 1484
Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 02.2014 LX178 9.00 DavideLuigi 1327
First und Business zuerst. Wurde auch so durchgezogen.\r\nBegrüssung freundliche, aber nicht überschwenglich durch den MC. Die zwei FA hingegen sehr herzlich und aufgeschlossen Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 02.2014 LX180 9.00 belloccio 1328
Schade gibt es keine First Linie und auch keine persönliche Betreuung. Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 01.2014 LX242 8.00 Bündnerdani 101
Zu früh von der Lounge ans Gate gebracht, lange Wartezeit inmitten der Business-Passagiere. Zürich (ZRH) Johannesburg  (GCJ) 01.2014 LX288 8.00 UB 1148
Mit Limo-Service zum Terminal. Am Gate dann nur noch kurze Wartezeit vor Boarding. \r\nBegrüssung an Bord sehr freundlich und herzlcih Zürich (ZRH) Boston  (BOS) 12.2013 LX52 10.00 sigl 1386
Die ueblichen 5 Minuten Verspätung sind eigentlich nicht der Erwähnung wert. Die Begrüßung an Bord war ausserordentlich lieb und kam von Herzen. Da ich an diesem Tag auch noch den 60. Geburtstag feiern konnte genoss ich dies sehr. Auf irgendeinem internen Weg wusste die Crew schon Bescheid, sodass mir die beiden Flight-Attendents sowie der MC noch gratulierten. Was will man mehr? Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 12.2013 LX180 10.00 naples 1442
Zürich (ZRH) Muscat  (MCT) 12.2013 LX242 10.00 Claudia 1377
nur rasch Passkontrolle vor dem einsteigen. rasch. mit freundlicher begrüssung mit Name. Zürich (ZRH) San..  (SFO) 12.2013 LX38 10.00 sangaller 1755
mit der Limousine zu den e-gates und dan sogar persönliche Begleitung zur Passkontrolle. nette begrüssung an bord mit Name. sofortige nachfrage nach getränk. Klar Champagner für mich und nette amouse bouche Zürich (ZRH) San..  (SFO) 12.2013 LX38 10.00 sangaller 1609
Mit der Limousine von der Lounge zum Dock E chauffiert. Nach Ankunft hat das Boarding sofort begonnen. Freundlicher Empfang durch den MC und die beiden für die F zuständigen FA. Zürich (ZRH) Hong Kong  (HKG) 11.2013 138 10.00 Zurich4Fly 1993
Ohne Wartezeit da wir relativ knapp zum Terminal E transportiert wurden. Sehr herzliche Begrüssung Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 10.2013 LX180 9.00 healey100six 1830
Mit dem Van direkt zum Dok E gebracht. Hoch in den 2. Stock und diesmal perfekt getroffen, das Boarding begann nach 2 Minuten. Separater Einstieg für F/C und Y. Sehr herzliche Begrüssung durch die 2 FA und anschl. durch den MC. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 10.2013 LX180 9.00 healey100six 1725
Im Terminal E ins Chaos entlassen. Boarding voll im Gange. Unkoordiniert. An F/C Counter viele Y Gäste. Nur eine Brücke, somit langes Anstehen im Finger. Final durch C zum Sitzplatz vorgedrungen. Keine Begrüssung, geschweige denn mit Namen.\\r\\nDieser wurde auch während 9 Std Flug nicht ein einziges Mal genannt... Nach etwas Wartezeit Magazine und preflight Drink angeboten Zürich (ZRH) Chicago  (ORD) 10.2013 LX2608 2.00 docnew 1951
what is the point of being dropped off at a general gate area 10 minutes before gates open - everyone else is already queuing - may as well had another 15 minutes in peace at the lounge\r\n\r\nCould be done much better Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 10.2013 LX178 3.00 SYDflyer 1852
Shuttel von der Lounge zum Dock konnten dann direkt boarden Zürich (ZRH) Dar es..  (DAR) 09.2013 292 10.00 sts 1660
Limousinentransfer; dann aber leider wie immer Fußmarsch zum Gate; der Finger für First/Business war nicht angedockt (warum auch immer) daher mit den Ecos geboardet und durch die Bus in die First vorgedrungen. Dort dann aber gleich eine nette Begrüßung. Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 09.2013 LX178 7.00 wolfsgrab... 2612
Keine Wartezeit, Boarding nach Prioritaet voll durchgezogen. Begruessung an Board direkt durch den \'Maitre de cabin\'. Gleich mit Namen begruesst und an den Platz begleitet. Spater dann noch Vorstellung der zwei FA und der Piloten. Einfach genial!!! Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 08.2013 LX 178 10.00 maxwell 1371
Praktisch pünktliche Abfertigung und getrennt nach Klassen. Dazu erhielt ich ein Upgrade in Firstclass! Zürich (ZRH) San..  (SFO) 08.2013 LX38 10.00 naples 2763
Schnelles Boarding, waren die ersten an Board Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 05.2013 LX64 10.00 Yoda1901 3334
Das gibt einen (aber nur einen) Minuspunkt. Mit der Limousine wird man zum Terminal E gefahren und ist ab dann auf sich alleine gestellt. In der Lounge hat man mir 12:05 oder 12:10 für den Transfer angeboten. Ich habe 12:10 genommen und war 15 Minuten vor der (geplanten) Boarding-Time am Gate. Dort musste man die Bordkarte nochmals mit Passkontrolle stempeln lassen. Besetzt war anfangs nur der Eco-Schalter… um 12:35 wurde durchgesagt, dass sich das Boarding verzögern würde und weitere Informationen um 13h kämen. Man möge auf keinen Fall das Terminal E verlassen. Ich war verärgert da ich mir als F-Pax doch was anderes erwartet hätte; um 13h war noch keine Info da; habe daher schüchtern in der (schrecklichen – aber das lassen wir mal) Panorama Lounge nachgefragt … und wurde sofort in die First Class Lounge zurück gefahren … dort dann persönlicher Aufruf als der Schaden an der Maschine repariert war (1,5 Stunden Delay) … Begrüßung an Bord perfekt (selbst der Kapitän war da und hat mir den Grund der Verspätung erklärt) und mit Champagner … dann kam sogar ein zweites Glas … das habe ich schnell ausgetrunken als die Maschine zu rollen begann … darauf kam die Frage ob ich noch ein Glas wolle … und wenn wir starten dann räumt sie es eben ab auch wenn noch was drinnen ist … einfach PERFEKT … Zürich (ZRH) Montreal  (YUL) 04.2013 LX086 9.00 wolfsgrab... 4290
Sehr puenktlich und vorallem wurde ich am Gate als Business-Class-Passagier in First upgegradet. Das laesst man sich gerne geben. Sehr freundliche Begruessung an Bord von beiden FAs mit Amuse Bouche und Champagner. Ebenso sofortige Nachfrage nach Lektuere. Weitere Begruessung durch MC und Pilot. Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 03.2013 LX2666 10.00 naples 1551
mit dem mini van zu den e-gates, nachher auf sich selber gestellt, rasches boarding und nette begrüssung an board mit name angesprochen. sofort wurde ein amouse bouche: neue kartoffeln mit vacherin fribourgeois und hirschsalami gereicht mit Champagner laurent-perrier grand siècle serviert, was für ein start!!!! Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 02.2013 LX242 9.00 sangaller 1549
Boarding am Gate chaotisch, Begrüßung an Bord perfekt. Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 01.2013 LX040 8.00 HFI 1397
chaotisch mit erneutem Pass Check.... Zürich (ZRH) Johannesburg  (JNB) 01.2013 LX288 7.00 DavideLuigi 1579
Direkt ab der Lounge zum Terminal E gefahren. Mit dem Lift hoch und ohne Wartezeit direkt ins Flugzeug. Sehr herzliche Begrüssung durch die F-Crew und den MC Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 12.2012 LX180 10.00 healey100six 1540
Zürich (ZRH) San..  (SFO) 12.2012 LX 38 10.00 sedin55 1199
Mit dem Shuttle wurde man pünktlich zum Gate gebracht, wo man direkt ohne Wartezeit Boarden konnte. Die Begrüssung an Board erfolgte gleich mit einem Fruchtsalat und einer Schnecke (Gebäck) sowie Getränke nach Wahl. Zürich (ZRH) Dar es..  (DAR) 12.2012 LX 292 10.00 Yoda1901 3972
Genau zur Abflugszeit mittels Shuttlebus zum Gate gebracht. Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 11.2012 LX64 10.00 naples 1601
Naja, mit dem bekannten Bus Shuttle, dann gabs wieder Upgrade für Staffs in First...naja, das alte Thema Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 10.2012 LX242 7.00 DavideLuigi 1489
Zürich (ZRH) Sao Paulo  (GRU) 10.2012 LX092 10.00 fritzsen 1393
Alle Passagiere müssen über eine Tür boarden, d. h. die gesamte Economy-Class \'trampelt\' durch die Business-Class. Nichts gegen Economy-Class Passagiere, aber liebe Swiss, hier besteht akuter Verbesserungsbedarf. Zürich (ZRH) Shanghai  (PVG) 09.2012 LX 188 2.00 Kanjiman 1594
Privattransfer zum Terminal E. Priority Boarding. Zürich (ZRH) New York  (JFK) 09.2012 LX14 7.00 meilensam... 3806
Zürich (ZRH) Beijing  (PEK) 08.2012 LX196 10.00 Marco159 1909
Shuttle mit Bus zum Terminal E Zürich (ZRH) Newark  (EWR) 08.2012 LX 18 8.00 DavideLuigi 1397
Effizientes Boarding zur Zeit, keine Hektik und tolle Begrüssung an Bord. Sofort Nachfrage nach Getränkewunsch und Amuse Bouche. Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 08.2012 LX40 10.00 naples 3167
Privattransfer zum Terminal E, eigene Priority Boardin Lane, freundliche Begrüßung an Bord. Zürich (ZRH) Beijing  (PEK) 08.2012 LX196 8.00 meilensam... 3625
kein persönlicher Aufruf, am Empfang wird dann auch nicht geprüft ob man der Richtige. Am Ende wird ma irgendwo abgeladen, ohne Mitteilung zu welchen Gate man zu gehen hat...WOW... Zürich (ZRH) Boston  (BOS) 07.2012 LX52 1.00 Siemund 1448
seperater Einstieg für First und BusinessClass. Herzliche Begrüßung an Bord Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 06.2012 LX 040 10.00 Matte 1716
Separater Shuttle-Sercice zum Dock E - Bereich, danach sofortiges Boarding und Begrüssung durch den MC und die zwei FA der First. Sofort wurde Champagner und etwas später das Amuse Bouche serviert. Zürich (ZRH) Beijing  (PEK) 06.2012 196 10.00 Zurich4Fly 2552
Taken by panamera to plane. An experience. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 06.2012 LX 180 10.00 auspen1 1080
Mit speziellem Bus von der Lunge zum Terminal Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 05.2012 LX180 8.00 j.b. 1774
Zürich (ZRH) Shanghai  (SHA) 04.2012 LX188 10.00 sumi 1421
mit Shuttel-Service direkt zum anderen Dock gefahrenworden und dann bis zum Gate begleitet worden. Dies war sehr nett und komfortabel. Zürich (ZRH) Dar es..  (DAR) 02.2012 LX292 10.00 sts 2341
Mit dem Bus zum Flieger und am Terminal E in die Allgemeinheit entlassen. Für First Class ein no go.
Hätten wir auf eigenen Wunsch nicht einen späten Bus genommen, hätten wir mit allen Passagieren zusammen warten dürfen.
Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 01.2012 LX064 3.00 pasatore 2937
Massenabfertigung beim First Class Security Check: 10 Minuten Wartezeit, danach Massenabfertigung und Transport in Bussen, allerdings nicht direkt zum Flieger sondern zum Gate, wo man sich dann nach bereits begonnenem Boarding einreihen durfte. Grottenschlecht! Zürich (ZRH) Shanghai  (PVG) 11.2011 LX188 1.00 olliwi 1458
mit dem VW-Bus zum anderen Terminal (nicht etwa zum Flugzeug), dort wieder in die Gemeinheit und zum normalen Anstellen am Gate entlassen - es ging dann aber recht fix über die F/C-Seite. Nette Begrüßung an Bord mit einem leckeren Gruß aus der Küche, der erfreulicherweise einmal nicht nur aus Nüssen zum Champagner bestand. Zürich (ZRH) Shanghai  (PVG) 11.2011 LX 188 7.00 maustravel 4174
Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 10.2011 LX180 9.00 j.b. 1643
mit einem van. leider zu früh. mussten wie die eco passagiere noch warten. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 09.2011 LX180 7.00 sangaller 2132
Man wollte uns den Shuttle Service anbieten. In einem Minivan mit bis zu 6 PAX geshuttlet werden ist nicht so Exklusiv. Sind selber zum Gate gegangen. Auch da wieder: Bei Lufthansa Ex FRA viel besser gelöst Zürich (ZRH) Johannesburg  (JNB) 08.2011 LX288 8.00 DavideLuigi 1865
Man wird von der Lounge zum Terminal gefahren. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 08.2011 LX180 9.00 j.b. 1605
Direkt ab Lounge mit dem VAN zum Gate E mit kurzer Wartezeit vor dem Boarding. Hier hat Swiss noch Potenzial mit dem Timing, damit ohne Wartezeit direkt eingestiegen werden kann Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 07.2011 LX180 8.00 healey100six 1605
Mercedes Viano oder VW Multivan Shuttle Service, naja, da nehme ich aber lieber die Bahn... das ist nicht First Class like, das kann FRA auch besser\\r\\nBegrüssung an Bord sehr freundlich Zürich (ZRH) Delhi  (DEL) 06.2011 LX146 8.00 DavideLuigi 1914
Von der Lounge wird man mit einem Van zum Gate gebracht. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 06.2011 LX180 8.00 j.b. 1728
Transfer mit der Limousine von der Lounge zum Terminal E, danach Security und sofortiges Boarding, sehr freundlicher Empfang durch die zwei FA und den MC. Champagner und Amuse Bouche zur Begrüssung. Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 05.2011 LX64 10.00 Zurich4Fly 1820
Einsteigen wann man wollte. Etwas überraschend für mich Zürich (ZRH) New York  (JFK) 05.2011 LX014 9.00 Leuchti 1723
Trotz separatem Transfer anschl. Wartezeit bis zum Boarding. Hier sollte der Transport besser abgestimmt werden. Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 04.2011 LX180 8.00 healey100six 1522
Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 02.2011 LX180 8.00 Pawelino 1501
Zürich (ZRH) Tokyo  (NRT) 01.2011 LX160 10.00 Jorge123 1605
Man wird in zu einem First-Class Security Check begleitet und anschließend zum Satelliten Terminal gefahren. Eine wirkliche Zeitersparnis ist damit allerdings nicht verbunden. Zürich (ZRH) Hong Kong  (HKG) 01.2011 LX138 8.00 echse787 1874
Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 01.2011 LX180 10.00 mybasis 1380
Eigene Security + Passkontrolle. Limousinentransfer zum Terminal E. Priority Lane beim Boarding + sehr freundliche Begrüssung an Bord. Zürich (ZRH) Bombay  (BOM) 11.2010 LX154 9.00 meilensam... 7699
Zwar Limousinentransfer zu Terminal E, dann aber einsteigen mit den anderen gemeinsam, kein eigener First-Eingang, Begrüßung sehr herzlich; Persönliche Begrüßung durch den Chef de Cabin, auch durch den Piloten der sich bei jedem der 6 First – Passagiere vorgestellt und für die 15 Minuten Verspätung beim Start entschuldigt hat. Zürich (ZRH) Shanghai  (PVG) 09.2010 LX188 8.00 wolfsgrab... 5988
Sehr herzlich, kann man nicht besser machen. Zürich (ZRH) Hong Kong  (HKG) 08.2010 LX138 10.00 Manne 1223
Schnell, als letzte und sehr freundliche Begrüssung an Board. Zürich (ZRH) Dar es..  (DAR) 07.2010 292 10.00 Swissflyer 5746
Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 02.2010 LX 180 9.00 Claudia 1453
Für den Limousinen-Transfer mussten wir schon um 11:55 wieder am Empfang der Lounge sein. Dann begleitete uns eine Mitarbeiterin zur Sicherheitskontrolle und dann hat uns die Fahrerin zu unserer Limousine gebracht. What a surprise! Da stand nun ein Mercedesbus mit sechs Sitzen. Eine Limousine habe ich mir schon etwas anders vorgestellt. O.K., es waren Ledersitze aber da sass noch ein Herr mit im Bus der nicht einmal auf unserem Flug gebucht war. Das ist ja eigentlich O.K. aber die Privatspähre als F-PAX war dahin. Dann wurden wir drei Passagiere zum Terminal E gefahren. Dort begleitete uns die Fahrerin im Lift bis zum 1.Stock und teilte uns dann mit, dass das Gate für den Dubai-Flug gleich links neben dem Lift ist und der Herr nach Duala (bin mir nicht mehr sicher) wurde in eine andere Richtung geschickt und die \'Fahrerin\' enfernte sich in eine andere Richtung. Da standen wir nun am Gate, 35 Minuten vor Abflug und mussten nun hier ohne Sitzgelegenheit (alle Stühle waren besetzt) warten bis das Boarding startete. Auch Shopping im Duty-Free hatte sich somit erledigt. Die grosse Auswahl hat man nur im Hauptterminal. Also der ganze Service war entäuschend für mich und konnte mit dem Thai-Service denn ich in Bangkok bekam definitiv nicht mithalten. Beim nächsten Flug werde ich auf diesen Limousinen-Transfer gerne verzichten! Dafür war dann die Begrüssung an Bord sehr freundlich. Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 11.2009 LX242 2.00 highexpec... 2008
Mit dem Auto zum Terminal, dann auf eigene Faust weiter... Zürich (ZRH) New York  (JFK) 09.2009 LX014 8.00 markusberlin 1959
musste hetzen Zürich (ZRH) Boston  (BOS) 07.2009 LX52 0.00 Siemund 1508
Zürich (ZRH) New York  (JFK) 04.2009 LX 14 10.00 TXL1973 3135
Shuttle Service zum separaten Terminal mit Vito; aber dann wurden wir vor dem normalen Boarding Gate abgesetzt; kein separates Boarding fuer First Class Zürich (ZRH) Hong Kong  (HKG) 04.2009 138 6.00 Marcus.St 3455
Zürich (ZRH) New York  (JFK) 03.2009 LX16 10.00 Merlinchen 1621
Beim Loungeeintritt wird die persönliche Abfahrtszeit mit dem Shuttle-Service bekannt gegeben. Begleiteter Transfer mit Mercedes-Bus (für 2 Personen, gäb\'s da nicht was besseres?). Begleitet bis an Kontrollstelel. Zürich (ZRH) Chicago  (ORD) 10.2008 LX 008 10.00 Cadillac 1926
Zürich (ZRH) New York  (JFK) 02.2008 LX 14 10.00 Bouterfa 1548
Keine Probleme. Zürich (ZRH) New York  (JFK) 12.2007 LX14 10.00 pacific 1595
Guter Service: Shuttle von der Lounge zum Terminal E, leider geht er oft recht früh. Zürich (ZRH) Singapore  (SIN) 11.2007 LX182 9.00 on_tour 1946
Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 11.2007 LX40 9.00 HAM2007 1867
Behandlung am Checkin wird beim boarding forgesetzt Zürich (ZRH) Cairo  (CAI) 10.2007 LX236 2.00 orvieto62 1579
Das boarding war ganz unkompliziert und schnell, da man von der SWISS Lounge dank des Limousienen Service direkt zum Abfluggate gefahren wird. Eine persönliche Hostess bringt einen dann bis zur Sicherheitskontrolle. Das boarding selber dauerte dann nicht mal 5 Minuten. Die Begrüssung an Board war SWISS typisch sehr freundlich. Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 08.2007 LX242 10.00 LuxFlyer 1680
Limoservice Zürich (ZRH) Cairo  (CAI) 08.2007 236 9.00 peter42 1486
Musste noch eine zusätzliche Passkontrolle durchwandern, was man mir aber erst am Gate mitteilte, also zurück und da anstellen (waren Schalter in der mitte der Halle). Boarding selber über priority-lane als einer der Letzten. Begrüßung durch Purser erfolgte erst beim rollen, aber mit Entschuldigung, sei sehr stressig gewesen. Zürich (ZRH) New York  (JFK) 07.2007 LX14 8.00 rampant 2027
Zürich (ZRH) Chicago  (ORD) 09.2005 LX8 9.00 sparco 1596
Zürich (ZRH) Los Angeles  (LAX) 04.2003 LX40 10.00 gekko27 1526

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2017 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com