Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review United Airlines Business Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


6.63
 
Ground  6.20
Check-In 5.93
Lounge 5.61
Boarding 6.77
Baggage 6.43
Punctuality 7.29
 
Air  6.19
Seat comfort 6.40
Entertainment 5.74
Cleanliness 6.96
Service 6.36
Dishes 5.97
Beverages 6.46
Restrooms 5.77
Extras 5.18
 
Other  7.52
Price / Performance 6.72
Safeness 8.31



Detailed Airline Reviews for category Dishes

 Comments From To Date Flight No. Note Member views
Angeboten wurde ein Teller mit kaltem Huhn, Karotten (Mohrrüben), Mais und Bohnen sowie Avocado. Löblich, dass gesunde Kost gereicht wird, aber so ein kalter Teller ohne Brötchen für 3 Stunden Flug? Grenzwertig! Das wäre ein Snack auf einer Ultrakurzstrecke. Da mein Sohn – mit Ausnahme des Huhns – wenig begeistert war, fragte ich höflich nach Alternativen. Zu meiner sehr großen Überraschung wurde mir mitgeteilt, dass wir freie Auswahl aus dem für Eco kostenpflichtigen Angebot an Snacks aus dem Bordmagazin hätten. Somit orderten wir noch eine Kinder-Snackbox und eine Tapas-Snackbox; weiters auf speziellen Wunsch meines Sitznachbarn knapp vor der Landung noch M&M Schokolinsen. Die Snackboxen bestanden zwar nur aus abgepackten Komponenten, diese waren jedoch reichlich und von akzeptabler Qualität. Seattle (SEA) Los Angeles  (LAX) 07.2018 UA5384 7.00 wolfsgrab... 487
Sehr schöne Auswahl an Speisen, war sehr gut, auch Ankunftsmeal und Zwischensnacks waren gut. Für die Kinder hatten wir Kinderessen, die haben denen auch sehr gut geschmeckt Zürich (ZRH) Washington  (IAD) 07.2018 53 10.00 bronco 222
Für mich das große Plus bei United. Zwar gibt es hier keine ausgefallenen Kreationen mit toll klingenden Namen, dafür aber sehr gute, bodenständige Gerichte die dazu auch noch in ausreichender Menge serviert werden.\\r\\nDazu find ich es sehr schön dass man immer nach erster und zweiter Wahl beim Haupgericht gefragt und so sichergestellt wird dass jeder Passagier etwas bekommt das ihm zumindest einigermaßen schmeckt und die Passagiere die zuletzt gefragt werden, nicht einfach irgendwas bekommen.\\r\\n\\r\\nAls Abendessen hatte ich Shortrib in BBQ-Sauce, das zarteste und beste Fleisch das ich je an Bord eines Flugzugeuges gegessen habe.\\r\\nVor der Landung wurde dann ein umfangreiches und leckeres Frühstück, das eine warme Komponente enthielt, serviert. Und als wäre das nicht genut gewesen, wurden dazu später noch warme Zimtschnecken gereicht.\\r\\nWenn ich da an die mickrige kalte Platte denke, die es auf dem Lufthansa-Transatlantikflug ein paar Wochen vorher als Frühstük gab, muss sich United keineswegs verstecken. Newark (EWR) Berlin  (TXL) 02.2018 UA962 10.00 pampel 262
Deutlich besser als erwartet - hatte die Pasta als Hauptgericht und vor der Landung noch das Hühnchen. Als Nachtisch gab es wie immer bei United Eis mit Topping nach Wahl, schade nur dass es in einem Pappbecher serviert wurde.\\r\\nSehr gut gefallen hat mir dass bei United bei der Abfrage der Essenwünsche immer nach einer 1. und 2. Wahl gefragt wird, so wird dafür gesorgt dass jeder etwas bekommt was er zumindest einigermaßen mag und nicht wie den meisten anderen Airlines dass der Sitzplatz darüber entscheidet was man noch bekommt oder was schon vergriffen ist. Berlin (TXL) Newark  (EWR) 01.2018 UA963 5.00 Fluggast1000 469
Sehr lecker. Sicher neben der Pünktlichkeit des Fliegers das Highlight. Selten so gut und so warm im Flieger gegessen Newark (EWR) Amsterdam  (AMS) 01.2018 UA70 10.00 Mikezens 519
Omlett war ganz schmackhaft - aber insgesamt kleine Portion. innerhin nich frische Früchte San.. (SFO) Newark  (EWR) 01.2018 UA233 6.00 Mikezens 496
Ein recht leckeres gekochtes Frühstück. Orangensaft, frische Früchte, ganz passabels Brot nd ein Joghurt. Beim gekochten Bestandteil hatte ich micht für French-Toast mit warmen Beeren entscheiden. Schmeckte sehr gut. Bloss, was hatten die beiden gebratenen Würstchen auf dieser doch recht süssen Speise verloren? Honolulu (HNL) Los Angeles  (LAX) 12.2017 UA1231 7.00 blp24 194
Ok, nach der Lufhansa First waren meine Erwartungen nicht zu hoch. Aber das Essen war absolut ok. Positiv hervorzuheben ist, dass das Menü mündlich vorgetragen wurde und man bei der Hauptspeise nach der ersten nd der zweiten Präferenz gefragt wurde. San.. (SFO) Honolulu  (HNL) 11.2017 UA509 7.00 blp24 269
Die erste Essensrunde war ein Frühstück, bei dem man auswählen konnte zwischen Traditional - Rührei, Speck, Bohnen, Grilltomate - oder Steak - oder French Toast. Als Vorspeise zum Frühstück - klingt ungewöhnlich, war aber lecker - gab es einen Salat und Räucherlachs. Danach Käse und Eis. Geschmacklich war alles durchaus gut. Dublin (DUB) Newark  (EWR) 09.2017 UA22 8.00 fireballoon 491
War eingermassen genießbar; das Fleisch war sehr zäh (ist halt aufgewärmt). Bin von anderen Airlines sehr viel besseres Essen gewöhnt. \r\nNichts besonderes worauf man sich hätte freuen können. Washington (IAD) Dublin  (DUB) 04.2017 126 5.00 milauk 514
Ja da sieht man jetzt was sich mit der neuen polaris business class geändert hat. Nach dem start gewärmte nüssen und ein getränk nach wahl. Danach ein kleine vorspeise, kalte hähnchenbrust mit dijonsenf, kleiner blattsalat mit birnen, trauben und ei dazu ein cranberrie dressing, knoblauchbrot und kürbisbrötchen mit butter. Hauptgang: auswahl zwischen lamm, hähnchen, fisch, ravioli oder grosser salat mit hähnchen. Ich habe mich für das butter hähnchen entschieden. Dazu gab es reis, spinat mit mais und eine art ratatouille. Wirklich lecker. Danach folgte eine käsegang mit 3 käsesorten und trauben. Und zum dessert natürlich bei untied, vanilee eis mit topping, klar für mich schokoladensauce,mandeln und schlagsahne. Und neu gibt es auch noch kleine dessert. Sehr lecker. 90min vor der landung gab es noch ein snack, entweder hähnchenbrust oder eine kalte platte mit käse und fleisch. Habe mich nochmals für das hähnchen entschieden dazu gab es cous cous und grüne bohnen. Kleiner blattsalat mit gurken, tomaten und manderinen an einem feigendressing. Alles in allem ein gelungenes menü, etwas hähnchen lastig, aber das lag auch an mir. London (LHR) Newark  (EWR) 03.2017 UA17 9.00 sangaller 1350
es gab in Pakstikerbecher Getränke und Chips in Alutüte. Los Angeles (LAX) San..  (SFO) 03.2017 283 5.00 mapas 495
Das dürfte sich echt mal ändern. Ich fliege nur 3-4 mal pro jahr united langstrecke, aber es gibt immer das gleiche. Warme nüsse zum apero, zwei stück lachs zur vorspeise, blattsalat mit oliven, tomaten und croutons. Schweinekoteletts, hähnchenbrust, steinbutt oder canelloni. Ich habe mich für das hähnchen entschieden. Hatte im sommer das Kotelett und das war so was von trocken..... das hähnchen kam als ossobuccho style, mit pilzragout, Knoblauch-polenta-küchlein und broccoli. Danach drei sorten käse mit trauben und cracker. Und dann noch das beste bei united in der business class. Vanille eis mit topping. Für mich schokoladensauce, oreos und schlagsahne. \r\n\r\nZum frühstück dann auswahl zwischen müesli oder käseomlette. Ich nahm das omlette dazu gab es bohnen-mais-gemüse, kartoffeln und würstchen, obst, joghurt und cinnamonroll Los Angeles (LAX) London  (LHR) 11.2016 UA923 5.00 sangaller 1046
eine kleine Waffel, alles andere nur gegen Bezahlung, zB ein Sandwich $ 8,99 Vancouver (YVR) Chicago  (ORD) 09.2016 UA 246 1.00 ManfredHa... 815
w/des späten Abfluges habe ich das Menu (einfach) ausgelassen Chicago (ORD) Vancouver  (YVR) 08.2016 UA 563 0.00 ManfredHa... 932
Auch hier kann ich schreiben, dass ich überrascht war. Und zwar ausschließlich positiv: Es gab ein vollwertiges Abendbrot, das Beef war lecker und die Quantität war völlig ausreichend. Zum Abschluss gab es den berühmten Eisbecher mit Schlagsahne und Schokosoße - da gab es nichts zu meckern! Chicago (ORD) San diego  (SAN) 07.2016 UA 651 8.00 Diri33 1474
zu erst erwärmte nüsse zum apero. dann zwei stück thunfisch mit wasabi mayonnaise, war gut, aber recht klein. gefolgt von einem grossen blattsalat mit tomaten, oliven und crouton, wahlweise mit balsamicodressing oder passionsfrucht dressing, habe mich für die fruchtige variante entschieden. diese war lecker, einfach viel zu wenig sauce oder zu viel salat. hauptgang: steak, hähnchenbrust, fisch oder pasta. ich habe mich für das steak entschieden dazu gab es eine kruste aus zwiebeln und pilzen, rotweinsauce, kleine kartoffeln, broccoli und karotten. war gut aber auch hier wieder zu wenig sauce. dann 3 verschiedene käsesorten mit trauben und cracker, ich finde cracker passt nicht unbedingt zum käse, aber das ist geschmackssache. danach das united dessert schlechthin. vanilleeis mit verschiedenen toppings. für mich wie immer schokoladensauce, nüsse und schlagrahm.\r\n\r\n1h vor der landung gab es dann noch ein snack, entweder eine kalte platte mit fleisch und käse oder ein hähnchenbrüstchen mit paprika auf salat. ich habe mich für das hähnchen entschieden und war recht enttäuscht, kalt, keine sauce am salat. dazu noch obst und pralinen. Dublin (DUB) Newark  (EWR) 07.2016 UA131 6.00 sangaller 1208
Haben da einfach mehr erwartet \r\n\r\nChampagner Fehlanzeige \r\nEs gab wasser und Osaft vor dem Abflug Honolulu (HNL) San..  (SFO) 04.2016 1604 3.00 jensusroka 1002
40 min nach dem start gabe es warme nüsse. zur vorspeise lachs und getrocknete paprika, dazu remouladensauce. knoblauchbrot und brötchen zum salat, der kam mit tomaten, gurken, oliven und croutons, dazu eine balsamicosauce. hauptgang: short rib, hühnchen, lachs oder ravioli. ich habe mich für das short rib mit rotweinsauce, kartoffelstock mit chili und knoblauch, grüne bohnen, entschieden. käsegang mit 3 verschiedenen käse, ich hatte nur 2 sorten, ich mag keinen geissenkäse, dazu gab es trauben und cracker. zum dessert, wie immer bei united, vanilleeis mit topping. für mich mit schokolade und schlagsahne.\r\n\r\nfrühstück: entweder käseomlette oder müesli mit banane. ich habe mich für das omlette entschieden, dazu gab es noch broccoligratin und hähnchenwürstchen, joghurt, obst, croissant und zimtschnecken. Houston (IAH) München  (MUC) 12.2015 UA102 9.00 sangaller 1849
Vor Abflug würden wir gefragt ob Hähnchen oder Nudeln, es gab vorweg einen Salat, auch noch Eis als Dessert, habe ich aber verschlafen, das Hähnchen war okay San.. (SFO) Honolulu  (HNL) 11.2015 UA73 9.00 afdhh 1076
Wie immer der Schwachpunkt bei United. Diesmal zumindest ein essbares Chicken Sandwich mit vernünftigen Beilagen. Las Vegas (LAS) Chicago  (ORD) 08.2015 UA650 6.00 turboprince 1013
Wie immer bei United unter aller Sau. Es gab immerhin 3 Gerichte zu Auswahl. Die Spinat Ravioli waren keine gute Wahl. (oben verbrannt, unten noch kalt). Einzig dass Dessert (Eis mit Schokosauce und Sahne) hätte ein Lichtblick darstellen können, leider stand es so lange vorne rum, dass es sich nur noch um einen Milchshake handelte Washington (IAD) Las Vegas  (LAS) 08.2015 UA 1.00 turboprince 1022
Eher lieblos präsentiert (Salat und Garnelen mit Reis) und geschmacklich jetzt nicht der Reisser, das Beste war der Eisbecher mit Schokosauce am Schluss. Geneva (GVA) Washington  (IAD) 07.2015 975 6.00 grischtu 922
gutes essen. zuerst eine kalte vorspeise mit 1 crevette und einem kleinen stück lachs, mit einer chili sauce. danach ein grosser blattsalat mit gurken, tomaten, roter paprika und croûtons dazu eine balsamico vinaigrette und knoblauchbrot.\r\nder hauptgang war sehr lecker und mächtig, es gabe ein rinderfilet mit marsalasauce, die war sehr lecker aber hätte etwas mehr sein können. dazu gab es schnittlauch-kartoffelpüree, kefen und kartten. danach folgte ein käsegang mit 3 verschiedene käse, trauben, kräcker und portwein. zum abschluss eine kugel vanilleeis mit schokolade, mandeln und schlagsahne für mich. \r\n\r\ngut 1h30min vor der landung gabe es dann noch ein snack, besthend aus chickenwrap mit marinara sauce, frische früchte und pralines von lily o\'brien\'s, die waren richtig lecker. Brussels (BRU) Chicago  (ORD) 04.2015 UA973 8.00 sangaller 1842
Frankfurt (FRA) Chicago  (ORD) 04.2015 UA906 8.00 fab5 1123
Los Angeles (LAX) Houston  (IAH) 10.2014 UA1499 0.00 spiderhub 612
gutes essen, grosse Portionen, leider war mein rindsfilet durchgebraten... Frankfurt (FRA) San..  (SFO) 08.2014 UA 927 9.00 sangaller 2423
Als man mit der Essenbestellung in Reihe 4 (von 4) ankam, war nur noch 1 Gericht von 4 vorhanden (Rührei). Gescmacksneutral und für Business Class eine Schande Mexico city (MEX) Newark  (EWR) 06.2014 UA1064 2.00 Mikezens 1538
Geschmacksneutrales Hähnchen - schön päsentiert, aber für C Class nicht gut genug Houston (IAH) Mexico city  (MEX) 06.2014 UA1088 4.00 Mikezens 1421
Frühstück eben, nicht meine liebste Mahlzeit Honolulu (HNL) San..  (SFO) 06.2014 UA 8.00 DavideLuigi 1031
Snacks, auf 45 Min Flug ok Las Vegas (LAS) Los Angeles  (LAX) 06.2014 UA 8.00 DavideLuigi 808
nur Snacks in Form von Chips, Toblerone etc...schwach im Vergleich zu Star in Europa San.. (SFO) Las Vegas  (LAS) 06.2014 UA 7.00 DavideLuigi 959
auf 4.5 h Flug einfach zu wenig Chicago (ORD) San..  (SFO) 06.2014 UA 7.00 DavideLuigi 886
lecker mit gutem Dessert Angebot San.. (SFO) Honolulu  (HNL) 06.2014 UA 8.00 DavideLuigi 1014
so schnell wie möglich serviert, und nicht mehr gesichtet die Crew. Gab ein Frühstück, was nicht übel war... Newark (EWR) Punta cana  (PUJ) 01.2014 UA1415 7.00 DavideLuigi 1149
Nichts zu essen. Birmingham (BHM) Houston  (IAH) 12.2013 4173 0.00 fireballoon 753
Essen war bis auf die Hauptspeise sehr lecker. Da habe ich Lachs gegessen. Wer ist schon Fisch im Flugzeug.. Houston (IAH) Frankfurt  (FRA) 12.2013 46 9.00 fireballoon 1542
Guter Geschmack, aber nichts Besonderes, weder in der Präsentation noch in der Zubereitung. Newark (EWR) Stuttgart  (STR) 10.2013 UA 152 6.00 thoch 1273
Calgary (YYC) Chicago  (ORD) 08.2013 UA1493 8.00 sumi 776
Chicago (ORD) Calgary  (YYC) 07.2013 UA1121 6.00 sumi 800
Guam (GUM) Tokyo  (NRT) 07.2013 UA828 8.00 sumi 994
Teigwaren waren eingetrocknet und hart Tokyo (NRT) Guam  (GUM) 07.2013 UA874 5.00 sumi 794
Laut Homepage wird auf Flügen ab 2 Stunden eine „Mahlzeit“ in der Business Class angeboten. Naja, eine „Cold Appetizer – Platte“ gab es dann: Oliven, Paprika, Schafkäse, Chips und irgendein undefinierbarer Salat. Ich dachte es kommt dann eine warme Hauptspeise oder zumindest Gebäck zu den kalten Sachen. NICHTS. Einfach ein Witz. Mir war das im Grunde egal weil mich eh die Lounge in SFO sowie eine Langstrecke in der Swiss First erwartet haben … aber trotzdem … Vancouver (YVR) San..  (SFO) 04.2013 UA378 2.00 wolfsgrab... 1764
Washington (DCA) München  (MUC) 04.2013 UA 906 5.00 fritzsen 1094
Rio de.. (GIG) Houston  (EFD) 03.2013 UA 128 6.00 fritzsen 854
Houston (EFD) Rio de..  (GIG) 03.2013 UA 129 0.00 fritzsen 840
Frankfurt (FRA) Houston  (EFD) 03.2013 UA 47 5.00 fritzsen 1387
Frühstück war noch ganz OK, das Sandwich später war eine Beleidigung. Bangkok (BKK) Tokyo  (NRT) 02.2013 838 5.00 Coco 869
leider kein Highlight, nur Durchschnitt Frankfurt (FRA) Newark  (EWR) 02.2013 UA 51 5.00 morephotos49 1040
Nicht vorhanden! Dayton (DAY) Chicago  (ORD) 11.2012 UA5767 0.00 olliwi 1136
Nicht vorhanden! Chicago (ORD) Dayton  (DAY) 10.2012 UA3661 0.00 olliwi 905
Auch hier hat die früher so gescholtene Continental/United mächtig an sich gearbeitet und die LH inzwischen hinter sich gelassen. Asiatische Vorspeisenauswahl vom Servierwagen, Kokos-Shrimps, Süppchen und Frühlingsrollen. Großer Salat als Zwischengang. 4 Hauptgerichte, das Prime Rib war für Flugzeugstandard wirklich gut, daneben hätte es noch Fisch, Huhn und Vegetarisch gegeben. Käse wieder vom Wagen, Portwein dazu. Danach Dessert mit Eiscreme und verschiedenen Toppings nach Wahl oder Petits Fours. Spitze! Newark (EWR) Frankfurt  (FRA) 04.2012 UA50 10.00 JSCjsc1 2618
Wieder viel zu kleine Portionen, Vorspeise wie beim Hinflug schlecht Chicago (ORD) Frankfurt  (FRA) 01.2012 940 5.00 radiantpanel 1219
Naja, die Portionen sind für Business-Class einfach zu klein, die Vorspeisen waren nicht so gut, der Hauptgang schon. Beim Nachtisch hatte ich die Wahl zwischen einem Bällchen Eis oder etwas Käse - die Option \'und\' gab es hier nicht (ist bei SAS oder LH durchaus möglich...) Frankfurt (FRA) Chicago  (ORD) 01.2012 945 5.00 radiantpanel 1280
Überraschend gut, ausreichend portioniert Stuttgart (STR) Newark  (EWR) 10.2011 UA153 8.00 SamJonesPR 1287
Mittelmäßig. Keine Auswahl bei Vorspeisen und Dessert. Geschmack und Präsentation eher Economy Class Essen auf Porzellan. San.. (SFO) Frankfurt  (FRA) 08.2011 UA900 5.00 turboprince 10165
Weder besonders wohlschmeckend noch reichhaltig Washington (IAD) München  (MUC) 07.2011 UA902 3.00 echse787 1387
Frühstück auf der kurzen Strecke, sehr lecker. Ho chi.. (SGN) Hong Kong  (HKG) 05.2011 UA 862 7.00 dillonite 1384
Eagle pass (EGP) Denver  (DEN) 03.2011 UA6574 5.00 Siemund 783
Denver (DEN) Eagle pass  (EGP) 03.2011 UA6357 5.00 Siemund 816
Sehr lecker. Als Vorspeise gab es einen Spinatsalat mit Shrimps und Jakobsmuscheln, dann wahlweise Rinderfilet mit Bohnen und Kartoffeln oder Hühnchen mit Reis und Zuchini/Karotten Gemüse, als Nachspeise entweder Käse oder eine Art Apfel-Tiramisu.\\r\\nVor der Landung ein warmes Chickensandwiche, Frankfurt (FRA) San..  (SFO) 12.2010 UA 901 9.00 NOTAM 1701
Ganz gute Auswahl, insbesondere die vom \'Starkoch\' angebotenen Speisen sind empfehlenswert, das Rinderrippchen war schlichtweg klasse. San.. (SFO) Frankfurt  (FRA) 12.2010 UA 900 8.00 Silberstreif 1299
Eigentlich für Business noch ganz OK. Hatte Beef, das wirklich gut war. Das Dessert war ein typisch amerikanisches Zuckerbömbchen, muss man ja nicht essen. Zum Frühstück hatte ich nur Früchte, die waren wie üblich eiskalt aber gut. Der Zwischensnack (Sandwich) war nicht essbar. Frankfurt (FRA) San..  (SFO) 12.2010 901 8.00 Silberstreif 2117
Es gab eine Auswahl an drei verschieden Frühstücke und danach viele Snacks nach Wunsch (Chips, Kekse, Müsliriegel und so weiter). Honolulu (HNL) Los Angeles  (LAX) 09.2010 UA 80 9.00 afdhh 1410
Wenig besser als Hinflug aber merkt Mann wo UA Geld sparen will. Tokyo (NRT) Singapore  (SIN) 08.2010 0803 5.00 kinderbook 966
Nicht so toll wie Singapore Airlines Singapore (SIN) Tokyo  (NRT) 06.2010 UA0804 4.00 kinderbook 855
Steak auf einem US-Carrier ist ein Muss. Köstlich! London (LHR) Chicago  (ORD) 04.2010 UA949 10.00 Chorly 799
da hat einer lieblos den Hühnerflügel aus der Aluschale auf den Keller gekippt... schmeckt eklig Chicago (ORD) München  (MUC) 03.2010 UA906 1.00 Siemund 1102
nur kalt und ungenießbar trotz 4-Stunden-Flug ... das wäre in Asien undenkbar Washington (IAD) Denver  (DEN) 10.2009 UA933 1.00 wolfsgrab... 1310
Entree gruselig (Salat), Hauptgang gut (Steak mit Kartoffeln), Dessert excellent (kleiner Kuchen). Abends ein leichtes Menu mit Krabben (o.k.). Frankfurt (FRA) Washington  (IAD) 06.2009 UA933 6.00 Koala76 1203
Washington (IAD) Frankfurt  (FRA) 06.2009 UA916 6.00 ruetb 918
Frankfurt (FRA) Chicago  (MDW) 05.2009 UA945 7.00 ruetb 1075
to much Frankfurt (FRA) Chicago  (ORD) 04.2009 UA 941 8.00 docholiday 2740
Warmes Frühstück ok, Abendessen habe ich ausfallen lassen. Los Angeles (LAX) London  (LHR) 01.2009 UA934 7.00 DavidPM 950
Durchschnittlich Sao Paulo (GRU) Washington  (DCA) 12.2008 UA 860 5.00 Robsen 788
Shanghai (SHA) Chicago  (MDW) 11.2008 UA836 5.00 CharminBear 944
nach wie vor der SChwachpunkt bei UA Hong Kong (HKG) Singapore  (SIN) 09.2008 UA 895 2.00 ThWilmesi 776
Frankfurt (FRA) Washington  (IAD) 09.2008 UA 917 8.00 clemsie 963
kein Service Orlando (MCO) Washington  (DCA) 05.2008 UA1508 0.00 steffen0908 774
USA typisch 08/15 ohne Sontiges Sao Paulo (GRU) Chicago  (MDW) 04.2008 UA842 2.00 danny 1388
Die größte Überraschung: ein reichhaltiges, schmackhaftes warmes Frühstück von echtem Porzellan. Seattle (SEA) Chicago  (ORD) 03.2008 UA 958 9.00 testero 829
ok Shanghai (SHA) Chicago  (MDW) 03.2008 UA836 5.00 pm001 1151
Chicago (ORD) Frankfurt  (FRA) 02.2008 UA944 8.00 DavidPM 1005
durchschnittlich, im Vergleich zu den Wettbewerben unterdurchschnittlich, im Verhältnis zu anderen UA Flügen eher überdurchschnittliche Qualität. Präsentation auf Tray, nur partiell individueller Service beim Hauptgang Sydney (SYD) San..  (SFO) 02.2008 UA 870 5.00 FLYGVA 890
München (MUC) Chicago  (MDW) 12.2007 UA907 3.00 rbetke 893
Ho chi.. (SGN) Hong Kong  (HKG) 11.2007 UA 4.00 janabu 767
4 Gänge, gutes Filet München (MUC) Washington  (IAD) 11.2007 UA 903 7.00 testero 1320
Nicht vorhanden Washington (IAD) Rochester  (ROC) 11.2007 UA7717 1.00 testero 918
mehr Masse als Klasse Taipei (TSA) Honolulu  (HNL) 10.2007 UA 882 6.00 Manne 821
Buenos Aires (EZE) Washington  (IAD) 04.2007 UA 877 5.00 ThWilmesi 829
s. meine obigen Ausführungen San diego (SAN) Chicago  (ORD) 02.2007 UA 586 1.00 FlyingDoc 800
Denver (DEN) San diego  (SAN) 02.2007 UA 329 5.00 FlyingDoc 884
Frankfurt (FRA) San..  (SFO) 01.2007 UA901 8.00 Zappa42m 1224
Für domestic Product sehr gut, eingedeckter Tray Table, Cesar Salad mit Brötchen aus Korb. Denver (DEN) Chicago  (ORD) 05.2006 UA 272 9.00 FLYGVA 984
Anchorage (EDF) Chicago  (MDW) 07.2005 UA817 4.00 olafkoch 982
Chicago (MDW) Anchorage  (EDF) 06.2005 UA1109 5.00 olafkoch 893

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 2018 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com