Login:

Search Airline Reviews

Airline*
Class*
From Airport
To Airport

Search Member


Airline Review Austrian Airlines Economy Class Flight

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Overall Rating


6.90
 
Ground  6.35
Check-In 4.00
Lounge 4.00
Boarding 9.00
Baggage 9.00
Punctuality 10.00
 
Air  7.84
Seat comfort 9.00
Entertainment 8.00
Cleanliness 10.00
Service 8.00
Dishes 9.00
Beverages 2.00
Restrooms -
Extras -
 
Other  6.50
Price / Performance 3.00
Safeness 10.00



Hamburg nach Wien - ein wenig spannender Heimflug von einigen traumhaften Tagen mit einem lieben norddeutschen Freund  -  Economy Class

Austrian Airlines Economy Class Airline Review from wolfsgrabener has been viewed 426 times

Airline from to Date Class Flight No. Aircraft Type Seat Number
Austrian Airlines Hamburg Vienna 07.2021 Economy Class OS176 A320-200 4D


Airline Review On the Ground

Score
Check-In 4 3 Schalter für Business/First/StarGold. Wartezeit rund 10 Minuten, keine besondere Freundlichkeit erkennbar.  
Lounge 4 10 Minuten Wartezeit am Eingang zur Lounge da nur 1 Schalter besetzt war und natürlich Kontrollen erforderlich waren. Die Luca App musste man einchecken und nach einer Nachfrage hat die Dame auch mein elektronisches EU-Zertifikat anerkannt. In dieser Lounge herrschte offenbar keine FFP2-Pflicht mehr. Es war nur der Senator-Teil geöffnet der aber sehr gut gefüllt war. Anstehen am bedienten Buffet, Getränke alles vorhanden, dazu Rührei, Sandwiches, Brezen und Cerealien. Langsame Bedienung, die Schlange stand zeitweise durch die ganze Lounge. Dazu Cerealien und Fruchtsalat. Natürlich besser als nichts aber einfach überfordert und schlecht organisiert. Auf den Tischen türmte sich das leere Geschirr. Positiv zu erwähnen ist die Terrasse mit gutem Ausblick auf das Vorfeld.
Boarding 9 Das Boarding der fast vollen Maschine begann pünktlich und einwandfrei nach Boardinggruppen, freundliche Begrüßung an Bord.
Baggage 9 Mein Koffer wurde anstandslos angenommen, das Handgepäck musste keinen Gewichtscheck über sich ergehen lassen. In Wien kam mein Koffer relativ rasch an.
Punctuality 10 Start pünktlich, Landung zu früh

Airline Review In the Air

Score
Seat Comfort 9 Der Sitzabstand war für Economy mehr aus ausreichend. Dass mein Nebensitz einer von 4 freien Sitzplätzen in der ganzen Kabine war, war natürlich sehr fein. Schön, dass das Seat Blocking diesmal funktioniert hat. Dies war ein unbezahlbarer Komfortgewinn. Für EUR 140.- hätte ich in die Business Class upgraden können, darauf habe ich natürlich verzichtet. 
Entertainment 8 Magazine und Zeitungen zum Download, Internet zu einem fairen Preis verfügbar. In Anbetracht der reinen Flugzeit von 1:20h habe ich darauf verzichtet. Schön, dass man somit kostenlos die Flugstrecke verfolgen kann.
Cleanliness 10 Völlig einwandfrei auf diesem 2. Flug des Tages.
Service 8 Der Verkaufswagen wurde mit freundlichen Worten durch die Kabine geschoben, ich bat um den Becher Gratiswasser und erhielt eine 0,2L – Flasche stilles Wasser. Immerhin.
Dishes 9 Das neue Verkaufskonzept Austrian Melangerie gefällt mir in Punkto Speisen gut. Auswahl und Qualität sind in Ordnung. Ich habe nach dem Frühstück in der Lounge darauf verzichtet.
Beverages 2 Hier muss ich wieder einmal mehr Kritik üben. Blumig verkauft die Werbeabteilung die Vorteile der Melangerie die ja auf Kundenwunsch nun hochwertige Produkte statt kostenlos süß oder salzig anbietet. Ich nehme aber an, dass sich kein Kunde einen Verzicht auf die bisher kostenlosen Getränke gewünscht hat. Bis vor wenigen Monaten gab es ja sogar Bier und Wein wie auch Kaffee und Tee neben den üblichen Softdrinks kostenlos. Somit fallen Getränke im Durchschnittswert von rund EUR 10.- (Getränke und Kaffee) weg. Nicht nett.
Restrooms -
Extras - Der Grund dieser Reise nach Hamburg war der Besuch bei einem lieben Freund welchen ich leider erst durch das tragische Ableben von Maustravel Ende 2020 kennen lernen durfte. Er war der letzte, der mit Maustravel im November/Dezember 2020 unterwegs war und durch Namibia gereist ist. Dessen Reisebären Basil Bondi durfte ich adoptieren, er begleitete mich bei einem ersten Besuch rund 100km nördlich von Hamburg. Da diese Flugbewertung wenig spannende Bilder bietet, habe ich einige Fotos von diesem schönen Ausflug eingefügt.


Airline Review Miscellaneous

  Score
Price / Performance 3 Ich wollte sehr kurzfristig von Hamburg nach Wien fliegen. Bezahlt wäre das Ticket sehr teuer gewesen, ich entschied mich daher für einen Economy Prämienflug One Way für 17000 Prämienmeilen und etwa EUR 30.- Zuzahlung. Kein Schnäppchen wenn ich daran denke, dass ich schon um 55000 Meilen in Business Class nach Los Angeles geflogen bin samt Rückflug. Aber so ist das Leben. 
Safeness
10 Völlig einwandfrei.


Flight Review Images

Lounge


Wartezeit am Eingang zur Lounge

Wartezeit am Buffet








Das am Lounge-Eingang nicht sofort anerkannte Zertifikat

 

Cabin/Seat


mein Sitz 4D gleich hinter dem Vorhang

Glück gehabt, 4E blieb frei

Dishes/Beverages


kostenlose Wasserflasche
 

Extras

















am schönen Kanal bei Rendsburg


Business und First gemeinsam

Boarding

analoge Kontaktdatenverfolgung anstatt Luca App

am Gate


Wartezeit am Premium Checkin











View all Airline Reviews from wolfsgrabener


If you think that the Airline Review is not correct or offended please send us a message:
Report Airline Review

*the drawn lines on the worldmap don't show official flight routes

Whether you are a business traveler, a globetrotter or just want to write a review of your last flight and additional starting to keep track of your flights, FlightScore.com is the place for you to choose the right Airline for your next flight and keep track of your flight statistics in one place! With our extended search functions you can build your own toplist and find the airline that fits your needs the best.

© 1997 - 2021 NextEra
 
No part of this website may be reproduced without permission from FlightScore.com